Jobs

Ensemble

  • Bühnenmeister/in (m/w/d)

    Die Oper Leipzig, Eigenbetrieb der Stadt Leipzig 
    – Intendant und GMD: Prof. Ulf Schirmer –

    sucht ab 01.01.2021 

    eine/n Bühnenmeister/in (m/w/d) 

    Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

    • Führung und fachliche Anleitung und Kontrolle der Mitarbeiter 
    • Mitwirkung bei Neuproduktionen, Modelabgabe, BP, TE 
    • Künstlerisches/ technisches Verständnis als Ansprechpartner der Regie bei Umsetzung von Bühnenbildentwürfen unter Berücksichtigung der einschlägigen Vorschriften 
    • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen 
    • Planung und Durchführung aller szenisch bedingten Verwandlungen 
    • Erstellung von schriftlichen Probenunterlagen und Aufzeichnungen 
    • Erstellen und Umsetzen von Zeichnungen mit Maßstab 
    • Mitwirkung beim Aufbau der Bühnendekorationen zu Proben und Vorstellungen sowie Um- und Abbau 
    • Technische Einrichtung sowie Auf- und Abbau der Bühnenbilder und Sonderaufbauten auf den Bühnen, Probebühnen und anderen Spielorten der Oper Leipzig sowie auf Gastspielen 
    • Organisation der Prüfung und Wartung der bühnentechnischen Anlagen. 

    Bewerber/innen sollten über folgende Voraussetzungen verfügen: 

    • Abgeschlossene Ausbildung als Bühnenmeister/in oder Meister/in Veranstaltungstechnik 
    • Theatererfahrungen im angestrebten Beschäftigungsfeld Großbühne/ Musiktheater 
    • Kenntnisse der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen 
    • CAD sowie Excel / Word Kenntnisse 
    • Englischkenntnisse vorteilhaft 
    • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten nach Dienstplan, der Einsatz erfolgt im Schichtbetrieb auch an Wochenenden und an Feiertagen sowie im auswärtigen Gastspielbetrieb 
    • Bereitschaft, den Jahresurlaub in den Theaterferien zu nehmen 
    • Hohe körperliche Belastbarkeit 
    • Zuverlässige und zielorientierte Arbeitsweise, abteilungsübergreifende Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen Teamfähigkeit 

    Die Anstellung erfolgt zunächst befristet für ein Jahr, die Vergütung erfolgt nach E 9a TV ÖD. 

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis 31.10. 2020 an die Oper Leipzig, Abt. Personalwesen, Augustusplatz 12, 04109 Leipzig oder per E-Mail: personal@oper-leipzig.de 

  • Heizungs-/Klimatechniker/in (m/w/d)

    Oper Leipzig, Eigenbetrieb der Stadt Leipzig
    – Intendant und GMD: Prof. Ulf Schirmer – 

    Die Oper Leipzig ist ein Vier-Sparten-Haus, bestehend aus Oper, Leipziger Ballett, der Musikalischen Komödie sowie der Jungen Oper Leipzig und wird seit der Spielzeit 2011/2012 durch den Intendanten und Generalmusikdirektor Prof. Ulf Schirmer geleitet. Die Oper Leipzig verfügt über zwei Spielstätten: Das Opernhaus am Augustusplatz (Oper, Leipziger Ballett) und das Haus Dreilinden (Musikalische Komödie) im Leipziger Stadtteil Lindenau.
    Mit einer über 325 Jahre währenden Tradition ist die Oper Leipzig das drittälteste bürgerliche Musiktheaterhaus in Europa. Sie steht für die höchste musikalische und handwerkliche Qualität.

     

    Wir suchen ab sofort
    eine/n Heizungs-/Klimatechniker/in (m/w/d)

     

    Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere

    • Bedienung und Überwachung aller klimatechnischen Anlagen (Lüftungs-, Heizungs-, Kälte-, und Sanitärtechnik) der Häuser Oper, Musikalische Komödie und Theaterwerkstätten über Gebäudeleitechnik
    • Störungssuche und Beseitigung von Störungen im Bereich der Leittechnik
    • Durchführung von kleinen Reparaturen, vorbeugende Pflege und Wartung der Anlagen
    • Erstellung von Zeitschaltplänen für einzelne Heizungsanlagen
    • Umsetzung und Überwachung der gesetzlichen Hygienevorschriften für Lüftungsanlagen, Trinkwasser- und Warmwasseranlagen
    • Mitwirkung bei der Bedienung der Brandmeldeanlage
       

    Bewerber/innen sollten über folgende Voraussetzungen verfügen:

    • Abgeschlossene Ausbildung als Heizungs-/Sanitärmonteur/in oder Mess- und Regelmechaniker/in oder Prozessleitelektroniker/in oder Elektroniker/in Automatisierungstechnik / Gebäude- und Infrastruktursysteme
    • Berufserfahrung in der MSR und Gebäudeleittechnik in einem ähnlich großen Gebäudekomplex
    • Kenntnisse der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen
    • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten nach Dienstplan, der Einsatz erfolgt im Schichtbetrieb auch an Wochenenden und an Feiertagen
    • Bereitschaft, den Jahresurlaub in den Theaterferien zu nehmen
    • Zuverlässige und zielorientierte Arbeitsweise, abteilungsübergreifende Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen Teamfähigkeit

    Die Anstellung erfolgt zunächst befristet für ein Jahr, die Vergütung erfolgt nach TV ÖD.

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis 31.10.2020 an die Oper Leipzig, Personalwesen, Augustusplatz 12, 04109 Leipzig oder per E-Mail: personal@oper-leipzig.de.

     

  • Ton-/Videotechniker/in (m/w/d)

    Oper Leipzig, Eigenbetrieb der Stadt Leipzig
    – Intendant Prof. Ulf Schirmer – 

    Die Oper Leipzig ist ein Vier-Sparten-Haus, bestehend aus Oper, Leipziger Ballett, der Musikalischen Komödie sowie der Jungen Oper Leipzig und wird seit der Spielzeit 2011/2012 durch den Intendanten und Generalmusikdirektor Prof. Ulf Schirmer geleitet. Die Oper Leipzig verfügt über zwei Spielstätten: Das Opernhaus am Augustusplatz (Oper, Leipziger Ballett) und das Haus Dreilinden (Musikalische Komödie) im Leipziger Stadtteil Lindenau. Mit einer über 325 Jahre währenden Tradition ist die Oper Leipzig das drittälteste bürgerliche Musiktheaterhaus in Europa. Sie steht für die höchste musikalische und handwerkliche Qualität.

     

    Wir suchen ab 01.01.2021 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt
    zunächst befristet bis 31.07.2021

    eine/n Ton-/Videotechniker/in (m/w/d)
     

    Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

    • die ton- bzw. videotechnische Betreuung von Proben und Vorstellungen
    • die eigenverantwortliche Mischung und Zuspielung in Vorstellungen nach Noten und Dirigat
    • die Herstellung von Ton-Videozuspielungen nach vorheriger Absprache mit dem Regieteam
    • Wartung der ton- und videotechnischen Anlagen


    Bewerber/innen sollten über folgende Voraussetzungen verfügen:

    • abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder einem anderen Beruf mit dem Schwerpunkt Tontechnik
    • Erfahrungen im Umgang mit digitalen Mischpulten, Audio-Prozessoren und PA-Management, idealerweise Kenntnis des Yamaha PM1D-Systems
    • grundlegende Kenntnisse der Elektroakustik und Beschallungstechnik
    • Einrichtung und Messung von temporären Beschallungssystemen
    • Kenntnisse der Mikrofonierung in klassischem Orchester und Rock/Pop-Band
    • Erfahrungen im Bereich der drahtlosen Audio- und Videoübertragung
    • grundlegendes Verständnis der Zusammenhänge aktueller Medienformate in digitalen Produktionsumgebungen (Taktsynchronisation, Frameraten)
    • Berufserfahrung als Tontechniker im Live-Betrieb an einem Musiktheater
    • gute bis sehr gute Kenntnisse der gängigen Audio- und Videoproduktionssoftware, idealerweise Avid Pro-Tools, DaVinci Resolve sowie MX Wendler FX-Server
    • Musikalität, Instrumentenverständnis, Lesen eines Klavierauszuges
    • schnelle Auffassungsgabe für technische Zusammenhänge und Abhängigkeiten
    • selbständiges und verantwortliches Arbeiten und Teamfähigkeit
    • gute Kenntnisse Microsoft™ Windows®, Office, Netzwerke
    • gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift (Technical English)
    • Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten, Spät- und Wochenenddiensten
    • mögliche Kenntnisse im Bereich Audioproduktion und Studio (Recording/Mix/Mastering)
    • eventuelle Elektronikkenntnisse, Fähigkeit zu kleineren Reparaturen


    Das Vertragsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag TVöD.

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis 31.10.2020 an die Oper Leipzig, Personalwesen, Augustusplatz 12, 04109 Leipzig oder per E-Mail an personal@oper-leipzig.de

     

  • Mitarbeiter/in im Sekretariat der Intendanz (m/w/d)

    Oper Leipzig, Eigenbetrieb der Stadt Leipzig
    – Intendant Prof. Ulf Schirmer –

    Die Oper Leipzig ist ein Vier-Sparten-Haus, bestehend aus Oper, Leipziger Ballett, Musikalischer Komödie sowie Junger Oper Leipzig und wird seit der Spielzeit 2011/2012 durch den Intendanten und Generalmusikdirektor Prof. Ulf Schirmer geleitet. Die Oper Leipzig verfügt über zwei Spielstätten: Das Opernhaus am Augustusplatz (Oper, Leipziger Ballett) und das Haus Dreilinden (Musikalische Komödie) im Leipziger Stadtteil Lindenau. Mit einer über 325 Jahre währenden Tradition ist die Oper Leipzig das drittälteste bürgerliche Musiktheaterhaus in Europa. Sie steht für höchste musikalische und handwerkliche Qualität.

    Wir suchen ab 01.01.2021
    befristet als Krankheitsvertretung bis 31.07.2022

    eine/n Mitarbeiter/in im Sekretariat der Intendanz (m/w/d)

    Teilzeit 30 Stunden/Woche (regelmäßige Arbeitszeit 9:30-15:30)

     

    Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

    • Terminplanung und -überwachung
    • Annahme und Weiterleitung von Telefonaten
    • Termingerechte Erledigung von Korrespondenz, Erstellung von Hausinformationen, etc.
    • Verwaltung und Pflege der Wiedervorlage
    • Vorbereitung und Zusammenstellung von Arbeitsunterlagen für Sitzungen
    • Protokollführung bei Sitzungen und Besprechungen
    • Bearbeitung der Eingangspost, Führung des Posteingangsbuches, Weiterleitung der Post, etc.
    • Reisemanagement, Erstellung der Reisepläne für Dienstreisen des Intendanten
    • Bei Bedarf Vertretung der Sekretärin des Verwaltungsdirektors

     

    Bewerber/innen sollten über folgende Qualifikationen verfügen

    • Abgeschlossene Ausbildung als Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement oder vergleichbare Ausbildung
    • Fähigkeit zur sicheren Formulierung von Geschäftskorrespondenz und Schreiben nach Diktat
    • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse
    • sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
    • kompetentes, sicheres und interessiertes Auftreten
    • Zuverlässigkeit, Diskretion, Loyalität, diplomatisches Geschick, Teamfähigkeit sowie vorausschauende selbstständige Arbeitsweise
    • Affinität zu Oper, Ballett und Operette/Musical

    Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 6 TVÖD.

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis spätestens 08.11.2020 an die Oper Leipzig, Personalwesen, Augustusplatz 12, 04109 Leipzig oder per E-Mail: personal@oper-leipzig.de
     

Apprenticeship

The Oper Leipzig offers following apprenticeships: 
  • Dressmaker 
  • Men's tailor 
  • Construction mechanic 
  • Management Assistant for Office Management 
  • Specialist for Event Technology 

Internships

  • Internship Marketing/Distribution

    Praktikum in der Abteilung Marketing/Vertrieb
    Die Abteilung Marketing/Vertrieb der Oper Leipzig bietet regelmäßig Praktika, in denen berufsorientierend oder studienbegleitend die Arbeit der Abteilung Marketing/Vertrieb durch aktive unterstützende Tätigkeiten kennengelernt werden kann.

    Das Angebot richtet sich hauptsächlich an Studierende der Fachrichtungen Kulturwissenschaft, Kommunikation, Medien, BWL, Grafik oder andere vergleichbare Studiengänge.

    Vorausgesetzt werden Kommunikationsfreude, Begeisterung für das Theater und gute Computerkenntnisse.
     
    Für folgende Bereiche können Sie sich bewerben mit den folgenden Voraussetzungen:

    Videoproduktion/Videoredaktion
    • bereits erste Erfahrungen mit Kameras und Schnitttechnik
    • keine Scheu, Menschen zu interviewen
    • sicherer Umgang mit der deutschen und englischen Sprache
    • Arbeit auch an Wochenenden und in den Abendstunden (z.B. bei Premieren)
    • Führerschein von Vorteil
    Bewerbungen mit Anschreiben und Lebenslauf richten Sie bitte per Email an: gollan@oper-leipzig.de

    Marketing
    Vertrieb
    Grafik
    Das Praktikum sollte für einen Zeitraum von 3 Monaten möglich sein. Eine Vergütung kann während des Praktikums leider nicht gezahlt werden.

    Bewerbungen mit Anschreiben und Lebenslauf richten Sie bitte per Email an: moeller@oper-leipzig.de
  • PRAKTIKUM IN DER JUNGEN OPER LEIPZIG

    Praktikum in der Musiktheaterpädagogik von April bis Juni 2020

    Die Junge Oper Leipzig bietet im Zeitraum von April bis Juni 2020 ein dreimonatiges Praktikum an, welches einen aktiven Einblick in die Arbeit im Bereich der Musiktheaterpädagogik gewährt.

    Aufgabenbereiche während des Praktikums:
    • Assistenz bei den theaterpädagogischen Angeboten (Hausführungen, Oper zum Mitmachen, Stückeinführungen, Workshops)
    • Regieassistenz des Kinderopernclubs und Seniorenopernclubs
    • praktische kreative Arbeit (Bau von Requisiten, Bühnenbild, Kostümteilen…)
    • Bürotätigkeiten
    Wir suchen eine kreative und aufgeschlossene Person, die sich für das Musiktheater begeistert, Lust auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen hat und gern mit beiden Händen anpackt.
    Das Angebot richtet sich hauptsächlich an Studierende der Fachrichtungen Theaterpädagogik, Musikpädagogik, Musikwissenschaften oder anderer vergleichbarer Studiengänge sowie an Jugendliche in der Orientierungsphase auf ein Studium.

    Eine Vergütung kann während des Praktikums leider nicht gezahlt werden.

    Bewerbungen mit Anschreiben und Lebenslauf richten Sie bitte per Email an:
    sarakacianis@oper-leipzig.de

How to apply:

Please send  written applications with a vita and copy of certification to: 

Oper Leipzig
Personalwesen
Augustusplatz 12
04109 Leipzig

or via Email:

personal@oper-leipzig.de