Jobs

  • Regieassistent/in (m, w, d)

    Die Oper Leipzig, Eigenbetrieb der Stadt Leipzig
    - Intendant und GMD Prof. Ulf Schirmer sowie der designierte Intendant Tobias Wolff -

    sucht zum 24.01.2022 (zunächst als Elternzeitvertretung mit anschließendem Festengagement) eine/n

    Regieassistent/in (m, w, d)

    Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere:

    • die Unterstützung des Regisseurs bei Proben zu Neuinszenierungen
    • die selbständige Leitung von Wiederaufnahmeproben
    • die selbständige Leitung von Umbesetzungsprobenproben
    • die Übernahme von kleineren darstellerischen Aufgaben
    • die Übernahme kleinerer Souffliertätigkeiten
    • die Vertretung des Inspizienten
    • die Übernahme kleinerer szenischen Einrichtungen

    Bewerber/innen sollten daher über folgende Eigenschaften verfügen:

    • eine musikalische Ausbildung sowie Berufserfahrung an einem Musiktheater, idealerweise mit Repertoire-Spielbetrieb
    • Bühnenerfahrung für gelegentliche kleinere Auftritte
    • Englischkenntnisse zur Kommunikation mit Regisseuren, Lichtdesignern etc., weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
    • ein hohes Maß an Flexibilität, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft aufgrund der unregelmäßigen Arbeitszeiten sowie der Abend-, Wochenend- und Feiertagsdienste
    • Organisationstalent, Zuverlässigkeit und Sorgfalt
    • Einfühlungsvermögen und Sensibilität im Umgang mit künstlerischem Personal

    Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne.
    Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis 15.11.2021 an:

    Oper Leipzig, Personalabteilung, Augustusplatz 12, 04109 Leipzig oder per E-Mail personal@oper-leipzig.de

Spielzeit 2022/23 // designierter Intendant Tobias Wolff

  • 1. Sopran (Vollzeit) und 1. Sopran (Teilzeit 50%)

    Die OPER LEIPZIG
    Eigenbetrieb der Stadt Leipzig
    Designierter Intendant Tobias Wolff

    sucht für den Opernchor
    Chordirektor: Thomas Eitler-de Lint

    ab der Spielzeit 2022/23 (Beginn 01.09.2022)

    einen 1. Sopran (Vollzeit) und
    einen 1 Sopran (Teilzeit 50%)

     

    Vorausgesetzt wird:

    • ein abgeschlossenes Hochschulstudium – Gesang
    • die Beherrschung der deutschen Sprache

    Zum Vorsingen wird schriftlich eingeladen. Fahrtkosten können von der Oper Leipzig leider nicht erstattet werden.

    Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne, Chorgagenklasse 1a

     

    Schriftliche Bewerbungen mit Lebenslauf und Lichtbild sowie detaillierten Angaben über die musikalische Ausbildung, die bisherige künstlerische Tätigkeit und eine aktuelle Repertoireliste werden bis 15.01.2022 per E-Mail an chorbuero@oper-leipzig.de erbeten oder per Post an:

    OPER LEIPZIG
    Chordirektion
    Augustusplatz 12
    04109 Leipzig

Spielzeit 2021/22

  • Konstrukteur/in (m, w, d) für die Theaterwerkstätten

    Die Oper Leipzig, Eigenbetrieb der Stadt Leipzig
    - Intendant und GMD Prof. Ulf Schirmer -

    sucht ab 1.1.2022 eine(n)

    Konstrukteur/in (m, w, d) für die Theaterwerkstätten

    Die Theaterwerkstätten arbeiten für die Oper Leipzig, die Musikalische Komödie Leipzig, das Schauspiel Leipzig und das Theater der Jungen Welt Leipzig.

    Bewerber(innen) sollten über folgende Voraussetzungen verfügen:

    • ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium Theater/Veranstaltungs-Technik, Maschinenbau oder Bauingenieur mit Schwerpunkt Tragwerksplanung oder eine entsprechend qualifizierte Ausbildung mit Berufserfahrung in vergleichbarer Position an einem Theater
    • sehr gute CAD und Dlubal RFEM sowie Dlubal RSTAB Kenntnisse
    • Erfahrung im Bereich Dekorationsbau und im Umgang mit theatertypischen Konstruktionen und Materialien
    • Künstlerisches Einfühlungsvermögen
    • Teamfähigkeit, Belastbarkeit sowie hohes Verantwortungsbewusstsein

    Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

    • die technische Realisierung der Produktionen in Zusammenarbeit mit der Werkstattleitung und dem Team der technischen Direktion.
    • die Erstellung von technische Zeichnungen mit AutoCAD für die Werkstätten oder für Fremdvergaben
    • statische Berechnungen mit Dlubal RFEM sowie Dlubal RSTAB

    Die Vergütung erfolgt nach NV-Bühne.

    Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse) werden bis 15.11.2021 erbeten an: Oper Leipzig, Personalwesen, Augustusplatz 12, 04109 Leipzig oder gerne per E-Mail an: personal@oper-leipzig.de

  • Stimmführer/in der 2. Violinen (Teilzeit 50%, befristet bis 31.12.2024)

    Die OPER LEIPZIG, Eigenbetrieb der Stadt Leipzig
    – Intendant und GMD Prof. Ulf Schirmer // des. Intendant Tobias Wolff –

    sucht für das Orchester der Musikalischen Komödie
    (Repertoire Spieloper, Operette, Musical)
    – Musikdirektor: Stefan Klingele –

     

    ab 01.01.2022

    eine/n Stimmführer/in der 2. Violinen in Teilzeit 50%, befristet bis 31.12.2024

    Probespieltermin: 09.12.2021 – 10 Uhr, Oper Leipzig

     

    Probespielprogramm:

     

    1. Runde:
    W.A. Mozart: 1. Satz & Kadenz aus dem Violin-Konzert A-Dur, G-Dur oder D-Dur

    2. Runde:
    ein romantisches Violin-Konzert nach Wahl, 1. Satz

    3. Runde:
    folgende Orchesterstellen:

    - Bach: Matthäus-Passion Nr. 39 »Erbarme Dich« (Solo bis Takt 8)
    - Mendelssohn: »Sommernachtstraum«, (2.Vl) Ouvertüre Allegro molto (bis Takt 39)
    - Johann Strauß: »Fledermaus« Ouvertüre (1.Vl)
    - Smetana: »Verkaufte Braut« Ouvertüre (bis Takt 100)
    - Bizet: »Carmen« 1. Akt Nr. 9 Allegretto molto moderato (Solo 1.Vl)
    - Bernstein: »On the Town« Nr. 14 »So long baby« ab Buchstabe A

    Quelle: Orchesterstellenheft (Schott) oder Scan.

     

    Bewerbungen werden ausschließlich erbeten über die Plattform muv.ac, über welches auch das gesamte Bewerbungsverfahren stattfindet.

    Die Vergütung erfolgt nach Haustarifvertrag für das Orchester der Musikalischen Komödie Leipzig (entspricht TVK B).

     

Ausbildung

  • Auszubildende/n Herrenmaßschneider/in (m, w, d)

    Die Oper Leipzig, Eigenbetrieb der Stadt Leipzig
    – Intendant und GMD Prof. Ulf Schirmer –
    – Designierter Intendant Tobias Wolff –


    sucht ab 1.9.2022 eine/n 

    Auszubildende/n Herrenmaßschneider/in (m, w, d)

    Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

     

    Bewerber/innen sollten über folgende Voraussetzungen verfügen:

    • Guter Realschulabschluss oder Abitur
    • Handwerkliches Geschick
    • Interesse an der Herstellung und Gestaltung moderner und historischer Kleidung
    • Hohe Lern- und Leistungsbereitschaft
    • Zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise, Teamfähigkeit
    • Interesse an Kultur und Musiktheater
    •  

    Die Ausbildung erfolgt im dualen System: Die praktische Ausbildung erfolgt an der Oper Leipzig, die theoretische Ausbildung am Beruflichen Schulzentrum für Dienstleistung und Gestaltung in Dresden. Der Ausbildungsvertrag bestimmt sich nach TV Ausbildung Öffentlicher Dienst.

    Bitte senden Sie uns bis spätestens 28.2.2022 Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugniskopien an die Oper Leipzig, Personalwesen, Augustusplatz 12, 04109 Leipzig oder per E-Mail an personal@oper-leipzig.de

The Oper Leipzig offers following apprenticeships: 

  • Dressmaker 
  • Men's tailor 
  • Wood mechanic 
  • Management Assistant for Office Management 
  • Specialist for Event Technology 

Internships

  • Internship Marketing/Distribution

    Praktikum in der Abteilung Marketing/Vertrieb
    Die Abteilung Marketing/Vertrieb der Oper Leipzig bietet regelmäßig Praktika, in denen berufsorientierend oder studienbegleitend die Arbeit der Abteilung Marketing/Vertrieb durch aktive unterstützende Tätigkeiten kennengelernt werden kann.

    Das Angebot richtet sich hauptsächlich an Studierende der Fachrichtungen Kulturwissenschaft, Kommunikation, Medien, BWL, Grafik oder andere vergleichbare Studiengänge.

    Vorausgesetzt werden Kommunikationsfreude, Begeisterung für das Theater und gute Computerkenntnisse.
     
    Für folgende Bereiche können Sie sich bewerben mit den folgenden Voraussetzungen:

    Marketing
    Vertrieb
    Grafik


    Das Praktikum sollte für einen Zeitraum von 3 Monaten möglich sein. Eine Vergütung kann während des Praktikums leider nicht gezahlt werden.

    Bewerbungen mit Anschreiben und Lebenslauf richten Sie bitte per Email an: uwe.moeller@oper-leipzig.de

    Videoproduktion/Videoredaktion

    • bereits erste Erfahrungen mit Kameras und Schnitttechnik
    • keine Scheu, Menschen zu interviewen
    • sicherer Umgang mit der deutschen und englischen Sprache
    • Arbeit auch an Wochenenden und in den Abendstunden (z.B. bei Premieren)
    • Führerschein von Vorteil

    Bewerbungen mit Anschreiben und Lebenslauf richten Sie bitte per Email an: maria.gollan@oper-leipzig.de

     

How to apply:

Please send  written applications with a vita and copy of certification to: 

Oper Leipzig
Personalwesen
Augustusplatz 12
04109 Leipzig

or via Email:

personal@oper-leipzig.de