Musikalische Komödie

Justus Seeger

Biografie

Geboren in Krefeld am Niederrhein. Bachelorstudium an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf bei Prof. Konrad Jarnot, Masterstudium an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz. 2016-18  Mitglied im neugegründeten oberösterreichischen Opernstudio des Landestheaters Linz. 2016 Preisträger der Kammeroper Schloss Rheinsberg und der 27. Sommerakademie der Academia Vocalis Wörgl. Oktober 2015 Debüt am Theater Krefeld und Mönchengladbach. Sommer 2015 bei der Jungen Oper Schloss Weikersheim als Figaro (»Le nozze di Figaro«) unter der Leitung von Bruno Weil. Ehemaliges Mitglied der Accademia di Montegral und Akteur der Tiroler Festspiele Erl unter Gustav Kuhn. 2017 als Chris Kelvin (Michael Obsts »Solaris«) am Landestheater Linz. Außerdem als Buonafede (Haydns »Il Mondo della Luna«), König Peter vom Reiche Popo (Zeisls »Leonce und Lena«) und als 2. Soldat (»Salome«). 2017/18 am Landestheater Linz u. a. als Marullo (»Rigoletto«), Thisandro (Cavallis »La Rosinda«) sowie Don Alfonso (»Così fan tutte«). Sommer 2018 Debüt an der Bühne Baden als Puffke (Millöckers »Der Bettelstudent«). In Hochschulproduktionen als Manolo (de Fallas »La vida breve«), Marco (»Gianni Schicchi«), Rimbaud (»Le Comte Ory«), Dick und Mr. Easter (»Street Scene«), Melisso (»Alcina«) und Dr. Falke (»Die Fledermaus«). Als Konzertsänger u.a. mit den Passionen von Bach und Händel, Messen von Haydn und Mozart sowie Oratorien von Mendelssohn. Ab 2018 /19 im Ensemble der Musikalischen Komödie. 

Termine

    • Emmerich Kálmán

    Die Herzogin von Chicago

    Musikalische Komödie Fr 30.12.22 | 15:00 | Musikalische Komödie
    • Emmerich Kálmán

    Die Herzogin von Chicago

    Musikalische Komödie Sa 31.12.22 | 18:00 | Musikalische Komödie
    • Leo Fall

    Die Straßensängerin

    Musikalische Komödie Sa 07.01.23 | 19:00 | Musikalische Komödie
    • Leo Fall

    Die Straßensängerin

    Musikalische Komödie So 08.01.23 | 15:00 | Musikalische Komödie
    • Emmerich Kálmán

    Die Herzogin von Chicago

    Musikalische Komödie Sa 28.01.23 | 19:00 | Musikalische Komödie
    • Emmerich Kálmán

    Die Herzogin von Chicago

    Musikalische Komödie So 29.01.23 | 15:00 | Musikalische Komödie
    • Joseph Stein / Jerry Bock / Sheldon Harnick
    • Premiere

    Anatevka - Der Fiedler auf dem Dach

    Musikalische Komödie Sa 11.02.23 | 19:00 | Musikalische Komödie

    Buch von Joseph Stein | Musik von Jerry Bock | Gesangstexte von Sheldon Harnick | Basierend auf den Geschichten von Scholem Alejchem, mit ausdrücklicher Genehmigung von Arnold Perl | Deutsch von Rolf Merz und Gerhard Hagen | Produziert für die Bühne in New York von Harold Price

    Alle Vorstellungen mit Einführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Venussaal

    • Joseph Stein / Jerry Bock / Sheldon Harnick

    Anatevka - Der Fiedler auf dem Dach

    Musikalische Komödie So 12.02.23 | 15:00 | Musikalische Komödie

    Buch von Joseph Stein | Musik von Jerry Bock | Gesangstexte von Sheldon Harnick | Basierend auf den Geschichten von Scholem Alejchem, mit ausdrücklicher Genehmigung von Arnold Perl | Deutsch von Rolf Merz und Gerhard Hagen | Produziert für die Bühne in New York von Harold Price

    Alle Vorstellungen mit Einführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Venussaal

    • Joseph Stein / Jerry Bock / Sheldon Harnick

    Anatevka - Der Fiedler auf dem Dach

    Musikalische Komödie Mi 15.02.23 | 19:30 | Musikalische Komödie

    Buch von Joseph Stein | Musik von Jerry Bock | Gesangstexte von Sheldon Harnick | Basierend auf den Geschichten von Scholem Alejchem, mit ausdrücklicher Genehmigung von Arnold Perl | Deutsch von Rolf Merz und Gerhard Hagen | Produziert für die Bühne in New York von Harold Price

    Alle Vorstellungen mit Einführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Venussaal

    • Joseph Stein / Jerry Bock / Sheldon Harnick

    Anatevka - Der Fiedler auf dem Dach

    Musikalische Komödie Fr 17.02.23 | 19:30 | Musikalische Komödie

    Buch von Joseph Stein | Musik von Jerry Bock | Gesangstexte von Sheldon Harnick | Basierend auf den Geschichten von Scholem Alejchem, mit ausdrücklicher Genehmigung von Arnold Perl | Deutsch von Rolf Merz und Gerhard Hagen | Produziert für die Bühne in New York von Harold Price

    Alle Vorstellungen mit Einführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Venussaal