Oper

Julian Dominique Clement

Julian Dominique Clement

Biografie

Geboren in Henstedt-Ulzburg. Sängerische Ausbildung bei den Chorknaben Uetersen, Cello- und Klavierunterricht. Erste solistische Erfahrungen als Knabensopran in der Kinderoper »Die drei Rätsel« von Detlev Glanert (2007) sowie durch Knabenpartien in Kirchenkonzerten. Mehrere Jahre Schüler bei Prof. Jörn Dopfer (Hochschule für Musik und Theater Hamburg). Seit 2017 Gesangsstudium an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig. Konzerte im norddeutschen Raum, Solist in chorsinfonischen Werken, Liederabende. Auf der Hochschulbühne stand er unter anderem als Offizier in C. Millöckers Operette »Der Bettelstudent«. Im März 2020: Graf in Mozarts »Le nozze di Figaro« im Opernprojekt »operationderkünste« in Berlin. An der Oper Leipzig gastierte er bereits als Lillas Pastia in »Carmen«, Studentenführer in »Paradiese«, 2. Hofschranz / Zwerg Adi in »Schneewittchen«.

Termine

    • Marius Felix Lange
    • Wiederaufnahme

    Schneewittchen

    Junge Oper Leipzig | Oper Mi 15.03.23 | 19:30 | Opernhaus

    Einführung für Kinder 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Konzertfoyer // begrenzte Platzanzahl

  • Schneewittchen

    Junge Oper Leipzig | Oper So 19.03.23 | 15:00 | Opernhaus

    Einführung für Kinder 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Konzertfoyer // begrenzte Platzanzahl

    • Marius Felix Lange

    Schneewittchen

    Junge Oper Leipzig | Oper Mo 20.03.23 | 11:00 | Opernhaus

    Einführung für Kinder 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Konzertfoyer // begrenzte Platzanzahl