Musikalische Komödie

Alina König Rannenberg

Alina König Rannenberg

Biografie

Alina König Rannenberg studierte den Bachelor Gesang an der Hochschule für Musik ihrer Heimatstadt Nürnberg bei Frau Prof. Elisabeth Kovacs. Dort sammelte sie ihre ersten Erfahrungen auf der Opernbühne als Prima sorella cercatrice in Puccinis »Suor Angelica« sowie als Cupido in Offenbachs »Orpheus in der Unterwelt«, womit sie auch am Parktheater im Kurhaus Göggingen gastierte. Zudem war sie Teil des Ensembles in Enno Poppes »IQ« in der Bluebox des Staatstheater Nürnbergs. Weitere musikalische Impulse erhielt sie durch ihre aktive Teilnahme an Meisterkursen bei Klesie Kelly, Christoph Prégardien und Juliane Banse. Momentan befindet sie sich im Master Oper in der Klasse von Frau Prof. Hendrikje Wangemann an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber in Dresden.

Im Sommer 2022 verkörpert sie den ersten Knaben in Mozarts »Zauberflöte« an der Dresdner Staatsoperette. Im November 2022 ist sie an der Musikalischen Komödie der Oper Leipzig als Daisy Gray in Leo Falls Operette »Die Dollarprinzessin« zu erleben.

Alina König Rannenberg wird durch das Theo-Adam-Stipendium im Programm des Deutschlandstipendiums gefördert.