Anreise und Parken

Opernhaus

Augustusplatz 12
04109 Leipzig

Anreise Straßenbahn
Linien 4, 7, 8, 10, 11, 12, 15, 16
Haltestelle »Augustusplatz«
Die Opernkarte gilt gleichzeitig als Ticket für die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) in der Zone 110.

Zu Fuß ab Hauptbahnhof
Am Leipziger Hauptbahnhof angekommen, verlassen Sie das Gebäude durch die Osthalle, überqueren geradeaus die Ampel und gehen die Goethestraße hinauf. Sie erreichen das Opernhaus nach etwa 5 Minuten Gehweg.

Auf Google-Maps anzeigen

Musikalische Komödie im Westbad - Spielzeit 19/20

Odermannstraße 15,
04177 Leipzig 

Anreise Straßenbahn // Bus
Straßenbahn Linien 7, 8, 15 // Bus Linie 74
Haltestelle »Lindenauer Markt«
Eintrittskarte gilt als Fahrkarte der LVB, Zone 110

Sie erreichen das Westbad nach dem Aussteigen aus der Straßenbahn nach etwa 5 Minuten Gehweg.    

Auf Google-Maps anzeigen

 

Weitere Informationen

  • Eintrittskarte als Fahrkarte

    Ihre Eintrittskarten und Platzmieten-Ausweise gelten sowohl drei ­Stun­­den vor als auch drei Stunden nach der Vor­stellung als Fahrkarten für alle Verkehrs­mittel (Bus, Straßenbahn, S-Bahn und Nahverkehrszüge) des Mit­tel­deutschen Verkehrs­verbundes (MDV) in der Zone 110. Die Vergünstigung gilt dann, wenn der Vermerk auf Ihrer Eintrittskarte aufgedruckt ist.

  • Tiefgarage am Augustusplatz

    Nutzer der Tiefgarage am Augustusplatz können das Opernhaus über einen Zugang direkt von der Parkgarage aus erreichen.

    ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

    Liebe Besucher der Oper Leipzig,

    trotz ausführlicher und intensiver Gespräche mit dem Betreiber der öffentlichen Tiefgarage Augustusplatz, Q-Park, ist es uns nicht gelungen, eine für alle Seiten akzeptable und für Sie attraktive Lösung für ein vergünstigtes Parkticket zum Veranstaltungstarif zu finden.

    Unser derzeitiges Angebot endet daher am 31.07.2019 und ab dem 01.08.2019 gilt, auch während unserer Veranstaltungen, der normale Parktarif. Weiterführende Informationen dazu finden Sie unter www.q-park.de.

    Die Möglichkeit vor und nach den Veranstaltungen der Oper Leipzig die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen bleibt weiterhin für Sie bestehen.

  • Parken am Westbad (Musikalische Komödie)

    Bitte beachten Sie, dass die Parksituation rund um den Lindenauer Markt nicht einfach ist. Wir empfehlen die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder die Nutzung von Park & Ride-Parkplätzen. Bitte planen Sie eine entsprechende Anfahrtszeit ein.

  • Service

    Im Opernhaus und im Westbad (Musikalische Komödie) bieten wir zu allen Vorstellungen Sitzerhöhungen für Kinder an. Gerne bestellen wir nach Ende der Vorstellung ein Taxi für Sie. Sprechen Sie unser Servicepersonal an.

  • Oper Leipzig im Expedia Online-Reiseführer

    Im Expedia Online-Reiseführer finden Sie alle wichtigen Informationen rund um Ihren Besuch in Leipzig.

  • Umweltzone Leipzig

    Hinweise für auswärtige Besucher, die mit dem PKW anreisen: Seit dem 1. März 2011 ist Leipzigs Innenstadt Umweltzone und nur für Fahrzeuge mit der grünen Plakette freigegeben. Der Beginn der Umweltzone wird durch Verkehrszeichen beschrieben. Bitte nutzen Sie die Park & Ride-Parkplätze außerhalb der Umweltzone. Ihre Eintrittskarten und Platzmieten-Ausweise gelten sowohl drei Stunden vor als auch drei Stunden nach der Vorstellung als Fahrkarten für alle Verkehrsmittel (Bus, Straßenbahn, S-Bahn und Nahverkehrszüge) des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes (MDV) in der Zone 110.