sonstige

Hilfe für die Ukraine

None

»Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die Ukraine hat uns alle erschüttert. Unsere Gedanken und Gebete sind bei der tapferen ukrainischen Bevölkerung. Gefasst und mit Wachheit wollen wir mit unserer Arbeit für den Frieden eintreten.«

» Prof. Ulf Schirmer (Intendant & GMD) 

» Lydia Schubert (Verwaltungsdirektorin)

Veranstaltungen der Oper Leipzig

Die Oper Leipzig bietet ukrainischen Geflüchteten aktuell kostenfreien Eintritt zu diversen Veranstaltungen an. Alle weiteren Informationen erhalten Sie an unserer Tageskasse im Opernhaus, oder telefonisch unter 0341 1261 261.

Ukraine-Konzerte

»Ukraine, das bin ich. Ukraine, das sind wir alle!« – Gemeinsam mit ihrer Schwester gestaltet Olena Tokar erneut Konzerte für ukrainische Geflüchtete. Sie möchten damit den vielen Landsleuten, die in Leipzig Zuflucht vor den Schrecken des Krieges gefunden haben, einen Moment der Einkehr und Ablenkung schenken.

Die Schwestern singen ukrainische Volksmusik und folkloristische Stücke, aber auch romantische Kunstlieder, wobei sie teilweise von Olena Tokars Ehemann Igor Gryshyn am Flügel begleitet werden. Bei einigen Stücken wird das Publikum zum Mitsingen eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Termine:

  • Donnerstag, 12. Mai, 15 Uhr | Konzertfoyer im Opernhaus
  • Freitag, 27. Mai,15 Uhr | Konzertfoyer im Opernhaus 

 

Olena Tokar ist Solistin im Ensemble der Oper Leipzig und kommt aus Luhansk im Osten der Ukraine. Ihre Schwester Olga Tokar ist in ihrer Heimat eine bekannte Folk-Pop-Sängerin. Sie selbst musste tagelang ohne Strom, Wasser und Essen mit ihrer Familie im Keller ausharren, bevor sie vor einigen Wochen mit den Kindern nach Leipzig flüchten konnte. Ihr Ehemann und die Mutter der Tokar-Schwestern befinden sich noch in der Ukraine.

Aufruf der Stadt Leipzig

Auf der Seite leipzig.de/ukraine-hilfe finden sich Angebote für Geflüchtete aus der Ukraine ebenso wie Hilfsangebote für die Ukraine.

Spenden für konkrete Hilfe aus Leipzig in die Ukraine und für in Leipzig ankommende Menschen aus der Ukraine richten Sie bitte an:

Ukraine-Hilfe: gemeinsame Spenden-Aktion der Stadt Leipzig und der Leipziger Gruppe
www.leipziger-crowd.de/ukraine-hilfe 

 

Spendenaktion des Städtepartnerschaftsvereins
Ukraine-Kontakt e. V. Leipzig
www.leipzig-kiew.eu 
IBAN: DE61 8602 0500 0003 5687 00
BIC: BFSWDE33LPZ
Bank für Sozialwirtschaft
Kennwort: Hilfe für ukrainische Freunde

Weitere Möglichkeiten für Spenden