Oper

Wenzheng Tong

Biografie

Geboren in ShanDong, China. Gesangspädagogisch im Elternhaus geprägt, begann er mit 16 Jahren privaten Gesangsunterricht in Beijing zu nehmen. Danach 2 Jahre  Vorbereitungstudium an der Universität für Musik und darstellend kunst Wien in klassischem Gesang. Seine Lehrer waren Franz Donner und Peter Edelmann. Seit 2017 Gesangsstudium an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig. An der Oper Leipzig in der Spielzeit 2020/21 8. Diener in »Capriccio«, Quintett der Hirten in»Paradiese«. 2021/22: Marchese d'Obigny in »La traviata«.