Musikalische Komödie

Angela Mehling

Biografie

Geboren in Halle/Saale. Gesangsstudium an der Hochschule für Musik »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig. Preis im Operettenwettbewerb. Seit 1983 Ensemblemitglied der Musika­lischen Komödie. Hier zahlreiche Fachpartien in Operette und Musical, u.a. Eurydike in »Orpheus in der Unterwelt«, Christel im »Vogelhändler«, Anita in »West Side Story«, Titelpartien in »Die schöne Helena«, »Csárdásfürstin«, »Hello, Dolly!« und »Blume von Hawaii«, Iduna in »Feuerwerk«. 2006/07 Primadonna in »Riemannoper« im Keller­theater, 2009/10 Voce di donna/Fee in »Unter der großen Sonne von Liebe beladen« am Opernhaus. Gast­engage­ments in Berlin und Cottbus, Funk- und Fern­seh­­aufnahmen, eigene Programme. Partien in der Spielzeit 2020/21 u.a Sängerin in »Spiel mir eine alte Melodie«, Diana Dream/Dodo Dolores/Dolly Dollar in »On the Town«. Neu: Auguste in »Die Kinokönigin«, Riekchen in »Jettchen Gebert« (Operettenworkshop Junger Dirigenten), Martha Striese in »Bretter, die die Welt bedeuten« (Kleine Komödie), Fürstin Guddenstein in »Gräfin Mariza«, Eden Brent in »Bullets Over Broadway – Das Musical«.

Termine