Oper

Andreas Reinhardt

Biografie

Geboren in Meißen. Ausbildung an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden und an der Deutschen Akademie der Künste Berlin. 1965 Bühnenbildner am Berliner Ensemble; 1977 an den Staatlichen Schauspielbühnen Berlin; seit 1978 freier Bühnenbildner in München. 1994 Gastprofessur an der Akademie der Bildenden Künste München, Dozent an der Bayerischen Theaterakademie München. 1997 Professor an der Hochschule für Bildende Künste Dresden. Ausstattungen an allen großen europäischen Opernhäusern, u. a. in Hamburg, an der Bayerischen Staatsoper München, der Deutschen Oper Berlin, der Deutschen Staatsoper Berlin und der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorf / Duisburg sowie bei den Festspielen von Bayreuth (1982 »Parsifal«), Salzburg und Spoleto. Zusammenarbeit u. a. mit Ruth Berghaus, Götz Friedrich, Johannes Schaaf und Günter Krämer. An der Oper Leipzig Bühnenbild und Kostüme zu »Rienzi«.