© Kirsten Nijhof
© Kirsten Nijhof
© Kirsten Nijhof
© Kirsten Nijhof
© Kirsten Nijhof
© Kirsten Nijhof

Musikalische Komödie

Freitag 19.11.2021 | 19:30 Uhr | Musikalische Komödie

My Fair Lady

Frederick Loewe/Alan Jay Lerner

Erhältlich ab Freitag 15.10.2021 Ticket kaufen
Stückinfos

Musical nach George Bernard Shaws »Pygmalion« und dem Film von Gabriel Pascal | Buch von Alan Jay Lerner | Musik von Frederick Loewe | Deutsch von Robert Gilbert | Spieldauer ca. 3 Stunden | Eine Pause

Beschreibung

Ist es möglich, einem einfachen Blumenmädchen aus den Londoner Slums innerhalb weniger Monate Sprache und Manieren einer Lady beizubringen? Top, die Wette gilt! Erfolgssicher setzt der Phonetikprofessor Henry Higgins auf dieses Experiment, degradiert Eliza Doolittle zum wissenschaftlichen Objekt und quält es mit abstrusen Sprachübungen. So wie einstmals der griechische Bildhauer Pygmalion die Statue einer vollkommenen Frau schuf, will auch Henry Higgins aus der Tochter eines Müllkutschers ein blendendes Kunstwerk formen und es auf dem Botschaftsball als Herzogin präsentieren. Doch hat der Professor dabei auch bemerkt, dass die Dame an seiner Seite keine Statue aus Stein, sondern eine selbstbewusste Frau mit eigenen Absichten und Träumen ist?

Stefan Klingele
Stefan Klingele Musikalische Leitung
Karl Zugowski
Karl Zugowski Inszenierung
Monika Geppert
Monika Geppert Choreografie
Mathias  Drechsler
Mathias Drechsler Choreinstudierung
Mirjam Neururer
Mirjam Neururer Eliza Doolittle
Angela Mehling
Angela Mehling Mrs. Pearce
Anne-Kathrin Fischer
Anne-Kathrin Fischer Mrs. Higgins
Sabine Töpfer
Sabine Töpfer Mrs. Eynsford-Hill
Milko Milev
Milko Milev Prof. Henry Higgins
Michael Raschle
Michael Raschle Alfred P. Doolittle
Hans-Georg Pachmann
Hans-Georg Pachmann Oberst Pickering
Justus Seeger
Justus Seeger Freddy Eynsford-Hill