© Kirsten Nijhof
© Tom Schulze
© Tom Schulze
© Tom Schulze

Oper

Sonntag 09.10.2022 | 11:00 Uhr | Konzertfoyer Opernhaus

Knusper, knusper, knäuschen...

»Hänsel und Gretel« in einer Fassung für junge Zuschauer

Engelbert Humperdinck

Ausverkauft Ticketbörse
Stückinfos

Märchenoper in drei Bildern | Text von Adelheid Wette | Für Kinder ab 6 Jahren | Spieldauer ca. 45 Minuten | Keine Pause

Beschreibung

Dieses Stück zeigen wir öfter
Man nennt das auch: Repertoire.
Das spricht man: Re-per-twar.

Märchenoper in 3 Bildern.

Hänsel und Gretel wird auch im Konzertfoyer gespielt.
Das Konzertfoyer ist der Eingangs-Bereich von der Oper.
Diese Aufführung ist anders
als die Aufführung auf der Opern-Bühne.
Die Kinder können viel näher dabei sein.
Die Kinder können sehen

  • wie Orchester und Sänger zusammen arbeiten.
  • was der Dirigent macht.
  • was die Mitarbeiter von der Bühnen-Technik machen.

So sind die Kinder mitten in einer tollen Theater-Welt.

Die unterstrichenen Wörter erklären wir in unserem Wörterbuch.
Zum Wörterbuch geht es hier.

Gundula Nowack
Gundula Nowack Inszenierung
Norman Heinrich
Norman Heinrich Bühne
Sven Bindseil
Sven Bindseil Kostüme
Heidi Zippel
Heidi Zippel Dramaturgie
Kathrin Göring
Kathrin Göring Mutter
Samantha Gaul
Samantha Gaul Gretel
Franz Xaver Schlecht
Franz Xaver Schlecht Vater
Alvaro Zambrano
Alvaro Zambrano Hexe