Oper

Die verkaufte Braut

Bedrich Smetana

Stückinfos

Komische Oper in drei Akten | Text von Karel Sabina | Deutsch von Max Kalbeck | In deutscher Sprache mit Übertiteln | Spieldauer ca. 3 Stunden | Eine Pause

Blog: »Ein tschechischer Sommernachtstraum«

Familientag: für Familien auf allen Plätzen 16 € / erm. 11 €

Beschreibung

Dieses Stück zeigen wir öfter
Man nennt das auch: Repertoire.
Das spricht man: Re-per-twar.

Komische Oper in 3 Akten
von Bedrich Smetana.

Im 19. Jahrhundert gibt es ein Dorf in Böhmen.
Im Dorf gibt es viele alte Regeln.
Eine Frau darf nicht den Mann heiraten,
den sie will.
Aber am Ende wird doch alles gut.

Die unterstrichenen Wörter erklären wir in unserem Wörterbuch.
Zum Wörterbuch geht es hier.
Felix Bender
Felix Bender Musikalische Leitung
Christian von Götz
Christian von Götz Inszenierung
Dieter Richter
Dieter Richter Bühne
Sarah Mittenbühler
Sarah Mittenbühler Kostüme
Raoul Brosch
Raoul Brosch Licht
Alexander Stessin
Alexander Stessin Choreinstudierung
Christian Geltinger
Christian Geltinger Dramaturgie
Sandra Maxheimer
Sandra Maxheimer Kathinka
Magdalena Hinterdobler
Magdalena Hinterdobler Marie
Sandra Janke
Sandra Janke Agnes
Jennifer Zein
Jennifer Zein Esmeralda
Verena Hierholzer
Verena Hierholzer Der Bär
Franz Xaver Schlecht
Franz Xaver Schlecht Kruschina
Jean-Baptiste Mouret
Jean-Baptiste Mouret Micha
Dan Karlström
Dan Karlström Wenzel
Patrick Vogel
Patrick Vogel Hans
Sebastian Pilgrim
Sebastian Pilgrim Kezal
Martin Petzold
Martin Petzold Zirkusdirektor Springer
Jakob Kunath
Jakob Kunath Muff