© Ida Zenna

Musikalische Komödie

Sonntag 30.01.2022 | 15:00 Uhr | Musikalische Komödie

Die Juxheirat

Franz Lehár

Beschreibung

Dieses Stück zeigen wir zum ersten Mal.
Man nennt das auch: Premiere.

Selma ist eine junge Frau.
Ihr Mann ist gestorben.
Sie will keinen Mann mehr haben.
Darum macht sie mit ihren Freundinnen
eine Gruppe.
Die Gruppe heißt: Los vom Mann.
Die Freundinnen machen einen Scherz.
Aber bei diesem Scherz gibt es Verwechslungen.
Keiner weiß mehr:

  • Wer heiratet wen?
  • Wer ist ein Mann und wer ist eine Frau?

Die Juxheirat ist eine Operette
vom Musiker Franz Lehár.
Diese Operette ist nicht sehr bekannt.

Die unterstrichenen Wörter erklären wir in unserem Wörterbuch.
Zum Wörterbuch geht es hier.

Tobias Engeli
Tobias Engeli Musikalische Leitung
Thomas Schendel
Thomas Schendel Inszenierung
Mirko Mahr
Mirko Mahr Choreografie
Stephan von Wedel
Stephan von Wedel Bühne
Mathias  Drechsler
Mathias Drechsler Choreinstudierung
Nele Winter
Nele Winter Dramaturgie
Lilli Wünscher
Lilli Wünscher Selma, Baronin von Wilfort
Theresa Maria Romes
Theresa Maria Romes Juliane von Reckenburg (Miss Grant)
Mirjam Neururer
Mirjam Neururer Miss Phoebe
Julia Ebert
Julia Ebert Miss Edith
Anna Evans
Anna Evans Miss Edith
Nora Lentner
Nora Lentner Miss Euphrasia
Adam Sanchez
Adam Sanchez Harold von Reckenburg
Michael Raschle
Michael Raschle Thomas Brockwiller
Andreas Rainer
Andreas Rainer Philly Kaps
Jeffery Krueger
Jeffery Krueger Captain Arthur
Milko Milev
Milko Milev Sheriff Huckland
Mario Ramos
Mario Ramos Haushofmeister