Musikalische Komödie im Westbad

Der Vogelhändler

Carl Zeller

Stückinfos

Operette in drei Akten | Text von Moritz West und Ludwig Held, nach der Comédie-vaudeville »Ce que deviennent les roses« (1857) von Victor Varin und de Biéville

Blog: (Um)Zugvögel

Beschreibung

Dieses Stück zeigen wir zum ersten Mal.
Man nennt das auch: Premiere.

Operette in 3 Akten
Text: Moritz West und Ludwig Held.
Die Idee kommt von einer französischen Komödie von Victor Varin und de Biéville.

Der Vogelhändler ist eine sehr beliebte Operette von Carl Zeller.
Es geht um
  • das Liebes-Paar Adam und Christel
  • lustige Verwechslungen
  • Liebe und Lust
und ganz viel Gefühl.

Die unterstrichenen Wörter erklären wir in unserem Wörterbuch.
Zum Wörterbuch geht es hier.
Stefan Klingele
Stefan Klingele Musikalische Leitung
Rainer Holzapfel
Rainer Holzapfel Inszenierung
Mathias  Drechsler
Mathias Drechsler Choreinstudierung
Lilli Wünscher
Lilli Wünscher Marie
Mirjam  Neururer
Mirjam Neururer Christel
Angela Mehling
Angela Mehling Frau Nebel
Roman Pichler
Roman Pichler Adam
Andreas Rainer
Andreas Rainer Adelaide
Michael Raschle
Michael Raschle Weps
Adam Sanchez
Adam Sanchez Stanislaus
Justus Seeger
Justus Seeger Würmchen
Milko Milev
Milko Milev Süffle