Musikalische Komödie

Olivia Delauré

Olivia Delaure

Biografie

wurde in Stuttgart geboren. Sie begann sich schon früh für die Musik zu begeistern und erhielt entsprechenden Gesangs-, Tanz- und Schauspielunterricht. An der Bayerischen Theaterakademie August Everding schloss Olivia Delauré dann 2011 ihr Diplom mit Auszeichnung ab. Sie präsentierte sich als Finalistin des M.U.T. (erster österreichischer Wettbewerb für musikalisches Unterhaltungstheater) im Stadttheater Klagenfurt und war im Friedrichstadtpalast Berlin als Preisträgerin (2009  Sonderpreis der Walter Kaminsky-Stiftung; 2011 2. Preis und Sonderpreis für die beste Darstellung einer Musical-Szene) des »Bundeswettbewerb Gesang Berlin« zu erleben. Ebenso erhielt sie den Förderpreis für junge Künstler (verliehen 2012 vom Förderforum der Staatsoperette Dresden), und den Dr.-Otto-Kasten-Preis 2014 für darstellerische Nachwuchskräfte.

2010 und 2013 stand sie als Solistin mit dem Bayerischen Rundfunkorchester unter der Leitung von Prof. Ulf Schirmer auf der Bühne und präsentierte Konzertprogramme von Paul Abraham und Leo Fall.

Von 2010-2019 gehörte Olivia Delauré zum festen Ensemble der Staatsoperette Dresden und arbeitete anschließend als freischaffende Sängerin. Gastverträge führten Frau Delauré unter anderem an die Volksoper Wien, an die Oper Chemnitz und an die Oper Halle. Zu Ihren Partien zählten u.a. Eliza Doolittle (»My Fair Lady«), Eva Perón (»Evita«), Adele (»Die Fledermaus«), Cinderella (»Cinderella«), Kate (»Kiss Me, Kate«), Papagena (»Die Zauberflöte«), Hannchen (»Der Vetter aus Dingsda«), Ernestine (»Salon Pitzelberger«), Dorothy (»Der Zauberer von Oz«), Polly Peachum (»Die Dreigroschenoper«).

Seit 2021 ist Olivia Delauré außerdem die Sängerin der Band »Youkali« aus Dresden.

Ab 2022/23 ist sie Ensemblemitglied der Musikalischen Komödie.

www.oliviadelaure.de

Termine

    • Leo Fall
    • Premiere

    Die Dollarprinzessin

    Musikalische Komödie Sat 15.10.22 | 19:00 | Musikalische Komödie

    Operette in drei Akten | Libretto von Alfred Maria Willner und Fritz Grünbaum

    Alle Vorstellungen mit Einführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Venussaal

    • Leo Fall

    Die Dollarprinzessin

    Musikalische Komödie Sun 16.10.22 | 15:00 | Musikalische Komödie

    Operette in drei Akten | Libretto von Alfred Maria Willner und Fritz Grünbaum

    Alle Vorstellungen mit Einführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Venussaal

    • Leo Fall

    Die Dollarprinzessin

    Musikalische Komödie Tue 18.10.22 | 19:30 | Musikalische Komödie

    Operette in drei Akten | Libretto von Alfred Maria Willner und Fritz Grünbaum

    Alle Vorstellungen mit Einführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Venussaal

    • Woody Allen
    • Wiederaufnahme

    Bullets over Broadway - Das Musical

    Musikalische Komödie Fri 28.10.22 | 19:30 | Musikalische Komödie
    • Woody Allen

    Bullets over Broadway - Das Musical

    Musikalische Komödie Sat 29.10.22 | 19:00 | Musikalische Komödie
    • Woody Allen

    Bullets over Broadway - Das Musical

    Musikalische Komödie Sun 30.10.22 | 15:00 | Musikalische Komödie
    • Leo Fall

    Die Dollarprinzessin

    Musikalische Komödie Fri 11.11.22 | 19:30 | Musikalische Komödie

    Operette in drei Akten | Libretto von Alfred Maria Willner und Fritz Grünbaum

    Alle Vorstellungen mit Einführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Venussaal

    • Leo Fall

    Die Dollarprinzessin

    Musikalische Komödie Sun 25.12.22 | 18:00 | Musikalische Komödie

    Operette in drei Akten | Libretto von Alfred Maria Willner und Fritz Grünbaum

    Alle Vorstellungen mit Einführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Venussaal

    • Leo Fall

    Die Dollarprinzessin

    Musikalische Komödie Sat 14.01.23 | 19:00 | Musikalische Komödie

    Operette in drei Akten | Libretto von Alfred Maria Willner und Fritz Grünbaum

    Alle Vorstellungen mit Einführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Venussaal

    • Leo Fall

    Die Dollarprinzessin

    Musikalische Komödie Sun 15.01.23 | 15:00 | Musikalische Komödie

    Operette in drei Akten | Libretto von Alfred Maria Willner und Fritz Grünbaum

    Alle Vorstellungen mit Einführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Venussaal