Valerio Figuccio

Biografie

Geboren in Rom. Bühnenbildstudium an der Accademia di Belle Arti di Roma, Fotografiestudium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig, Abschluss mit dem Diplom in Medienkunst. Mit dem Werk »Lʼesanime Animato« Finalist beim Arte Laguna Preis 2019 mit Ausstellung im Arsenal Venedig. Ausstellungen seiner Fotografien und Videoinstallationen u.a. in der Alten Handelsschule, der galerie KUB, der Galerie für zeitgenössische Kunst und der Baumwollspinnerei in Leipzig, in der Kunstfabrik am Flutgraben Berlin, der Historischen Tabakfabrik f6 Striesen in Dresden, beim Video Festival nodoCCS in Caracas/Venezuela sowie in Hamburg, Kassel, Jena, Turin, Rom, Bergerac/Frankreich, Cardiff/UK, in Kalifornien, Südkorea und Thailand. Arbeiten für die Bühne umfassen Video und Bühnenbild für »Kommilitonen« an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« in Leipzig sowie an der Oper Leipzig Video zu »Frau ohne Schatten« und Bühnenbildassistenz bei »Pinocchio«. Neu an der Oper Leipzig 2019/20: Video zu »Über.Leben!«.