Overview ensemble

Timothy Richards

Studium am Royal Welsh College of Music und am Royal Northern College of Music in Manchester. 1998 Debüt als Alfredo (»La Traviata«) an der Welsh National Opera. Auftritte u.a. an der Nationaloper Oslo, der English National Opera in London, dem Royal Danish Theater in Kopenhagen, den Staatsopern Stuttgart und Berlin, dem Teatr Wielki in Posen, der Glyndebourne Oper und dem Spoleto Festival in Italien sowie an den Opernhäusern in Barcelona, St. Gallen, Mannheim und Bielefeld. Langjährige Zusammenarbeit mit der Komischen Oper Berlin. Repertoire umfasst u.a. Rodolfo (»La Bohème«), Duca (»Rigoletto«), Pinkerton (»Madama Butterfly«), Cavaradossi (»Tosca«), Don José (»Carmen«), Hoffmann (»Les Contes d’Hoffmann«), Prinz (»Rusalka«), Hans (»Die verkaufte Braut«) und die Titelpartie in »Werther«. An der Oper Leipzig 2018/19: Der Sänger in »Der Rosenkavalier«.

  • Sparkasse Leipzig

Ticket-Hotline:

+49 (0)341 – 12 61 261