Musikalische Komödie

Sabine Töpfer

Biografie

Geboren in Rudolstadt, Studium an der Hochschule für Musik Leipzig, 1986-1990 Sängerin der Jazzrockband »Ginchilla«, Auszeichnungen und Preise, seit 1990 an der Musikalischen Komödie, über 200 Synchron- und Studioeinspielungen, Gastspiele in Deutschland, Österreich, Schweiz, Tschechien, Ungarn, Frankreich, Portugal. 1999-2011 Lehrauftrag für Jazz/Pop/Musical Gesang an der HMT »Felix Mendelssohn Bartholdy« in Leipzig, 2013-2018 »Die Schwestern« im Kabarett »Die Pfeffermühle« Leipzig. Partien 2021/22 u.a. Mrs. Lovett in »Sweeney Todd«, Nellie in »Jekyll & Hyde«, Maria Merelli in »Lend me a Tenor!«, Amme in »Romeo und Julia«, Anna Gromeko/Olga in »Doktor Schiwago«, Madame Dilly in »On the Town«, Mrs. Eynsford-Hill in »My Fair Lady«. Neu: Hannchen in »Jettchen Gebert« (Operettenworkshop Junger Dirigenten), Herzogin von Dene in »Me and my Girl«.

Termine