Musikalische Komödie

Peter Bording

Biografie

Studium am Sweelinck Conservatorium Amsterdam und an der Guildhall School of Music and Drama in London. Repertoire umfasst u.a. die Titelpartien in »Der Barbier von Sevilla«, »Pélléas et Mélisande«, »Rigoletto« und »Candide«, Scarpia (»Tosca«), Germont (»La Traviata«), Papageno (»Die Zauberflöte«), Danilo (»Die lustige Witwe«), Edwin (»Die Csárdásfürstin«) und Tony (»West Side Story«). Gastauftritte u.a. an der Komischen Oper Berlin, Staatsopern Stuttgart und Hannover, Deutsche Oper am Rhein, Nationaltheater Mannheim, Oper Frankfurt, Bregenzer Festspiele, Münchener Biennale, Wiener Festwochen, Theater an der Wien, Oper Graz, Opéra Bastille und Opéra Comique Paris und Nederlandse Reisopera. Lange Zusammenarbeit mit den Staatstheatern Braunschweig und Darmstadt sowie dem  Aalto-Musiktheater in Essen. An der Musikalischen Komödie 2019/20: Gabriel von Eisenstein in »Die Fledermaus«.