Oper

Noel Bouley

Biografie

Geboren in Houston/Texas. Studium an der University of Cincinnati College-Conservatory of Music und der Louisiana State University. Preisträger u.a. des Shreveport Opera’s Singer of the Year-Wettbewerbs. Seit 2013 Ensemblemitglied der Deutschen Oper Berlin. Repertoire umfasst u.a. die Titelpartie in »Falstaff«, Enrico (»Lucia di Lammermoor«), Amonasro (»Aida«), Germont (»La Traviata«), Vater (»Hänsel und Gretel«), Marcello (»La Bohème«), Wotan/Wanderer (»Der Ring des Nibelungen«), Scarpia (»Tosca«), Don Alfonso (»Così fan tutte«), Sharpless (»Madama Butterfly«), Dulcamara (»Der Liebestrank«) und Biterolf (»Tannhäuser«). Gastauftritte u.a. an der Opera San José/Kalifornien, Amarillo Opera, Washington National Opera, Oper Köln, Theater Chemnitz, Gärtnerplatztheater München sowie in Austin, Stuttgart, Berlin, Luzern und Glyndebourne. An der Oper Leipzig 2019/20: Titelpartie in »Der fliegende Holländer«.