Overview ensemble

Melanie Diener

Geboren bei Hamburg. Gesangsstudium bei Sylvia Geszty an der Stuttgarter Musikhochschule, bei Rudolf Piernay in Mannheim und an der Indiana University. Ihr Opernrepertoire umfasst Partien wie Isolde (»Tristan und Isolde«), Elsa (»Lohengrin«), Elisabeth (»Tannhäuser«), Feldmarschallin (»Der Rosenkavalier«), Ariadne (»Ariadne auf Naxos«), Chrysothemis (»Elektra«), Leonore (»Fidelio«), Agathe (»Der Freischütz«), Katja (»Katja Kabanova«), Ursula (»Mathis der Maler«) und Ellen Orford (»Peter Grimes«). Engagements u.a. an den Opernhäusern in München, Hamburg, Dresden, Wien, Amsterdam, Helsinki, Warschau, London, Paris, Rom, Moskau, New York, Washington, Toronto, Bogotá und Tokio sowie bei den Bayreuther Festspielen. Kürzlich u.a. Partie der Sängerin in Philippe Boesmans »Reigen« an der Oper Stuttgart, Marschallin am Bolschoi-Theater in Moskau, Rollendebüt als Senta (»Der fliegende Holländer«) in Zagreb und Leonore (»Fidelio«) am Nationaltheater Prag. An der Oper Leipzig 2018/19: Chrysothemis in »Elektra«.

  • Sparkasse Leipzig

Ticket-Hotline:

+49 (0)341 – 12 61 261