Oper

Marco Jentzsch

Biografie

Gesangsstudium bei Prof. Irmgard Hartmann-Dressler. 2005-06 Festengagement am Theater Erfurt, 2006-08 an der Staatsoper Hannover. Repertoire umfasst u.a. Erik (»Der fliegende Holländer«), Cavaradossi (»Tosca«), Rodolfo (»La Bohème«), Kaiser (»Die Frau ohne Schatten«), Alviano Salvago (»Die Gezeichneten«) sowie die Titelpartien in »Lohengrin«, »Peter Grimes«, »Parsifal« und »Hoffmanns Erzählungen«. Gastauftritte u.a. an der Staatsoper Unter den Linden, Semperoper Dresden, Stadttheater Gießen, Theater Dortmund, Oper Köln, Komische Oper Berlin, Glyndebourne Festival, Nederlandse Opera Amsterdam, Mailänder Scala, Opernhaus Zürich im Rahmen eines Gastspiels in London, Staatsoper Hamburg, Oper Basel, Theater Darmstadt, Theater Wiesbaden, BBC Proms London, Volksoper Wien, Theater Klagenfurt und Concertgebouw Amsterdam. An der Oper Leipzig 2019/20: Max in »Der Freischütz«.