Oper

Jürgen Kirner

Biografie

Studium der Visuellen Kommunikation und Bühnenbild in Kassel, Hamburg und Berlin. Seit 1999 freischaffender Kostüm- und Bühnenbildner für Schauspiel, Musiktheater, Performances und Tanz. Erste Arbeiten für das Düsseldorfer Schauspielhaus sowie Produktionen für die Stadshouwburg Antwerpen, das Stadttheater Krefeld, das Staatstheater Meiningen, das Staatstheater Cottbus, das Opernhaus Halle, das Landestheater Salzburg und für die Theater Erfurt und Bern. Zahlreiche Kostüm- und Bühnenbilder für Regisseur Aron Stiehl. Musicalproduktionen in Zusammenarbeit mit Peter Lund, u. a. an der Neuköllner Oper. Bühnenbilder für Pascale Chevroton. Im Bereich Tanz regelmäßige Zusammenarbeit mit dem Kevin O’Day-Ballett am Nationaltheater Mannheim sowie mit dem Stuttgarter Staatsballett sowie der Choreografin Bridget Breiner, u.a. am Musiktheater im Revier. An der Oper Leipzig 2013 / 14 Bühne zu »Das Liebesverbot«.