Dominique Aref

Biografie

Geboren in den Niederlanden. Spielt seit ihrem 15. Lebensjahr in Musicals, u.a. in »Charly and the Chocolate Factory«, »Grease« (Frenchy), »Footloose« (Rusty), »A Chorus Line« und »Alladin«. Seit 2003 arbeitet sie in Deutschland, u.a. als Zweitbesetzung der Aida und Amneris in »Aida« (Musik: Elton John). Auf Tour mit Ron Williams in »Ray Charles, das Musical« und John Kelly (Kelly Family). Weiterhin in »Songs for a new World« in Stuttgart, in Hamburg in »Once on this Island«, am Landestheater Coburg und am Staatstheater Darmstadt als Aida. Bei den Freilichtspielen in Schwäbisch Hall in »Shockheaded Peter«, »Jesus Christ, Superstar«, »Kiss me, Kate!«, »Sugar – Manche mögen‘s heiß«  sowie Marie in »La Soif et la Faim« (Ionesco). In »Peter Pan« Tigerlily, in »Das Dschungelbuch« als Kaa. Im Berliner Theater »Die Stachelschweine« Mrs. Abroomowitch in »Comeback! Das Karl Marx Musical«, (Tobias Künzel). Im Hamburger Engelsaal Schwester Amnesia in »Non(n)sens« und Viktoria in »Viktoria und ihr Husar«. An der Musikalischen Komödie Hildy Esterhazy in »On the Town«.