Musikalische Komödie

Bettina Merz

Biografie

arbeitete mit Regiseuren wie Hans Neuenfels für das Schauspiel »Die Zofen« von Genet (am Residenztheater München), »Amphitryon« von Kleist (Burgtheater Wien), für die Oper »Die Entführung aus dem Serail« (von Mozart, Oper des Jahres 1997) u.a. Sie entwarf Kostüme für die Regisseure Kazuko Watanabe, Johannes Lepper, Tine Madsen, Birgitta Linde und für die Regisseurin und Choreographin Mei Hong Lin. Bühne und Kostüme entwarf sie für die Barockopern »Wie es Euch gefällt« und »Die verkehrte Welt« in Weimar für den Regisseur Michael Dissmeyer. Seit einem Jahr arbeitet sie nun fest mit Matthias Oldag zusammen, zuletzt für die Produktion »Orpheus in der Unterwelt« in Dresden. Für die Musikalische Komödie 2019/20 Kostüme zu »Das Land des Lächelns«.