Oper

Alexander J. Mudlagk

Biografie

Geboren in Königs Wusterhausen. Ausbildung zum Bau- und Möbeltischler. Architekturstudium in Weimar sowie Interieur- und Industriedesign-Studium bei Prof. Arturo Dell‘Acqua Bellavitis in Mailand. Zunächst als Architekt tätig. Erste Opernausstattung an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg für Puccinis »Suor Angelica«. Assistenz bei Marco Arturo Marelli an der Hamburgischen Staatsoper. Seit 2000 freischaffender Designer und Bühnenbildner. Opern- und Ballettausstattungen u.a. an der Opéra de Nantes, Staatstheater Meiningen, Oper Lodz, Stadttheater Bremerhaven, Konzerthaus Dortmund, Staatsoperette Dresden, Theater Augsburg, Landestheater Linz, Oper Köln, Opernhaus Graz und bei den Opernfestspielen Neuzelle. Zusammenarbeit mit Regisseuren und Choreografen wie Christine Mielitz, Peter Konwitschny, Mirko Mahr, Jasmin Solfaghari, Nicola Panzer, Thomas Mittmann, Birgitt Eckenweber, Kerstin Polenske und Volker Vogel. Kostümdesign für die Welttournee der Artistenshow »Soap«. Diverse Designprojekte, vor allem im Interieur-Bereich. An der Musikalischen Komödie: Ausstattung »Crazy for you«, »Der Wildschütz« und »Alice im Wunderland«. An der Oper Leipzig 2019/20 Bühnenausstattung und Kostüme »Hänsel und Gretel«, »Schneewittchen«.