Muko / Oper

Wednesday 29.06.2022 | 7 p.m. | Bethanienkirche

Ich möchte träumen...

Benefizkonzert für die Menschen in der Ukraine // Eintritt: Sie bezahlen, was Sie möchten und können // Veranstalter: Freunde und Förderer der Musikalischen Komödie e.V.

Comment

Unter dem Titel »Ich möchte träumen …« richten die Freunde und Förderer der Musikalischen Komödie e.V. ein Benefizkonzert in der Bethanienkirche aus. Die Erlöse kommen den Menschen in der Ukraine zugute. Im Zentrum des Programms steht das Thema Heimat. Neben ukrainischer Musik erklingen Stücke, die Sehnsucht wecken, Hoffnung spenden und Momente der Unbeschwertheit und Stille schenken – ausgehend vom Kernrepertoire der Musikalischen Komödie. Neben Musikerinnen und Musikern der MuKo stehen auch die ukrainische Sopranistin Olena Tokar, Solistin an der Oper Leipzig, und die aus Odessa geflüchtete Dirigentin Margaryta Grynyvetska auf der Bühne.

Musikalische Leitung
Margaryta Grynyvetska, Tobias Engeli

Mitwirkende
Mirjam Neururer, Olena Tokar (Moderation) | Jeffery Krueger, Adam Sanchez, Justus Seeger

Orchester der Musikalischen Komödie

 

Musik von
Johann Strauß, Franz Lehár, Robert Stolz, Emmerich Kálmán
Wolfgang Amadeus Mozart, Myroslaw Skoryk, Mykola Lysenko
Giuseppe Verdi, Carl Maria von Weber, Richard Rogders