Weihnachten in der Oper Leipzig

Das Theater ist immer noch der Ort, an dem die zauberhaftesten Geschichten erzählt werden! Es ist vor allem das gemeinsame Erleben, das Theater gerade zur Weihnachtszeit so besonders macht. Und es gibt Stücke, ohne die wäre einfach nicht Weihnachten, allen voran Engelbert Humperdincks Märchenoper »Hänsel und Gretel«, »Der Zauberer von Oss« in diesem Jahr im Westbad, schließlich die klassischen »Winter-Stücke«, der »Nussknacker« mit seinem »Schneeflockenwalzer« oder Giacomo Puccinis Oper »La Bohème« in der legendären Inszenierung von Peter Konwitschny, in der am Weihnachtsabend im Pariser Quartier Latin ebenfalls die Nussknacker lebendig werden. Wir wünschen Ihnen wunderbare gemeinsame Erlebnisse!