Fermate - Der Podcast der Oper Leipzig

None

Eine Fermate ist ein Innehalten in der Musik, ein Moment, in dem man voller Vorfreude und Spannung erwartet, wie es weitergeht. Von diesem Gefühl ist unsere aktuelle Situation und die vieler anderer Kulturschaffender geprägt. In unserem Podcast »Fermate«, der von Mai bis Juli erschien, erwarten Sie spannende Hintergrundinformationen, Unterhaltung und natürlich auch Musik. Wir kommen mit verschiedenen Gästen ins Gespräch über aktuelle Themen, künstlerische Phänomene und zahlreiche Fragen rund um das Musiktheater.

Podcast abonnieren: RSS Feed | Spotify | Apple Podcasts

Folge 10 - 17. Juli 2020


In der letzten Folge vor der Spielzeitpause erfahren Sie, wie es im Herbst bei uns weitergeht. Wir wünschen Ihnen einen schönen Sommer!

Folge 9 - 10. Juli 2020


Für viele Kinder und Jugendliche bedeutete der Shutdown nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie wochenlangen »Hausarrest«. Die Mitarbeiterinnen der Jungen Oper erzählen über Lust und Frust der »Zwangspause« sowie über die Chancen neuer Formen der kulturellen Vermittlungsarbeit.

Folge 8 - 3. Juli 2020


Wie funktioniert Tanz in Zeiten von Social Distancing? Diana Sandu, Tänzerin im Leipziger Ballett, spricht über die besonderen Trainingsbedingungen, ihren Corona-Alltag und ihre Lieblingsstücke.

Folge 7 - 26. Juni 2020


Schlägt Ihnen die Corona-Krise auch manchmal aufs Gemüt? Wir haben da etwas für Sie: Musik! Lassen Sie sich von den persönlichen musikalischen Stimmungsaufhellern unserer Künstlerinnen und Künstler therapieren.

Folge 6 - 19. Juni 2020


Lachen ist bekanntlich die beste Medizin. Ist Ihnen bewusst, dass Sie beim Lachen rund 300 Muskeln unterschiedlichster Körperregionen beanspruchen? Grund genug, um gemeinsam mit dem Ensemble der Oper Leipzig einmal aus voller Kehle loszulachen.

Folge 5 - 12. Juni 2020


Cholera, Syphilis, Krebs - Die großen Komponisten der letzten Jahrhunderte waren auch nur Menschen und hatten mit allerlei Krankheiten zu kämpfen. Manchmal beflügelten die ungünstigen Umstände die Kreativität, oft standen sie dem künstlerischen Schaffen aber auch im Wege. Dramaturgin Nele Winter stellt einige Komponisten und ihre Schicksale vor.

Weitere Folgen

Weiterstöbern?

Auf unserem Blog finden Sie spannende Artikel und Blicke hinter die Kulissen.

Oper Leipzig Blog