Musikalische Komödie

Dienstag 27.10.2020 | 17:00 Uhr | Ägyptisches Museum

Prinzessin Nofretete - Fassung für das Ägyptische Museum

Nico Dostal

Ausverkauft
Stückinfos

Operette in zwei Akten und einem romantischen Zwischenspiel | Text von Rudolf Köller

Beschreibung

Bereits um 16:00 Uhr können Sie die Sammlung Steindorff im Ägyptischen Museum der Universität Leipzig mit Ihrer Eintrittskarte innerhalb einer Führung erkunden.

Nico Dostals Ägypten-Operette »Prinzessin Nofretete« in einer eigens für diesen Schauplatz produzierten Fassung: Gemeinsam mit dem legendären britischen Archäologen Lord Callagan (Milko Milev) gehen Sie dem Geheimnis der Pharaonentochter Nofretete auf die Spur, die sich einst gegen den Willen ihres Vaters in einen einfachen Offizier verliebt hatte. Hier deckt sich Forscherdrang mit Familieninteresse, denn auch Callagans Tochter hat sich in den mittellosen zweiten Assistenten Lord Callagans (Adam Sanchez) verliebt, der wiederum seinen ersten Assistenten favorisiert, einen der reichsten potentiellen Schwiegersöhne des britischen Königreichs (Jeffery Krueger). Das Schicksal der Prinzessin Nofretete (Lilli Wünscher) soll nun auch das Schicksal seiner Tochter Claudia bestimmen. Die Musikalische Leitung dieser gekürzten Fassung für Salonorchester liegt in den Händen von Tobias Engeli.

 

Tobias Engeli
Tobias Engeli Musikalische Leitung
Anna Evans
Anna Evans Szenische Einstudierung
Franziska Severin
Franziska Severin Szenische Einstudierung
Frank Schmutzler
Frank Schmutzler Technische Einrichtung
Lilli Wünscher
Lilli Wünscher Claudia / Prinzessin Nofretete
Anna Evans
Anna Evans Pollie Miller / Teje
Milko Milev
Milko Milev Lord J. Callagan / Pharao Rhampsinit
Jeffery Krueger
Jeffery Krueger Totty Tottenham / Prinz Thototpe
Adam Sanchez
Adam Sanchez Dr. Hjalmar Eklind / Amar
Justus Seeger
Justus Seeger Abu Assam / Assamabu