Susanne Fiedler

Biografie

Studienleiterin, geboren in Plauen/Vogtland. Erste musikalische Ausbildung am Vogtlandkonservatorium. Preisträgerin mehrerer DDR-Wettbewerbe und Auszeichnung mit dem kleinen Schumann-Preis der Stadt Zwickau. 1990-1996 Klavierstudium bei Prof. Sahling an der Hochschule für Musik Leipzig, daneben Studien im Fach Orgel, Chordirigieren und Korrepetition. 1999 Konzertexamen im Hauptfach Klavier. Regelmäßige Assistenz in den Gesangsklassen von KS Prof. Jitka Kovariková und Prof. Helga Forner. Korrepetition mehrerer Hochschulproduktionen, darunter »Così fan tutte«, Regie Prof. Joachim Herz. Musikalische Leitung der Hochschulproduktion »Das Tierhäuschen«, ein Stück für Kinder. 2002 Konzertexamen in vokaler Korrepetition und Liedgestaltung. Ab 2002 Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig in Korrepetition/Dramatischer Unterricht. Seit der Spielzeit 2003/04 Mitglied der Oper Leipzig als Solorepetitorin an der Musikalischen Komödie. Seit 2009/10 Studienleiterin an der Musikalischen Komödie. Musikalische Leitung der »Rocky Horror Show« und ab 2014/15 »Sekretärinnen«.