Musikalische Komödie

Radoslaw Rydlewski

Biografie

Geboren in Poznan/Polen. Gesangsstudium an der Staatlichen Musikakademie Poznan und an der Musikhochschule Heidelberg-Mannheim. Erste Bühnen­erfahrung am Opernhaus Poznan. Preisträger mehrerer Gesangswettbewerbe. 2000–07 Festengagement am Theater Hof. Gastengagements u.a. am Theater Szczecin (Polen), am Theater Luxemburg, am Nationaltheater Mannheim, am Theater Baden-Baden, am Anhaltischen Theater Dessau und am Theater Eisenach. Ensemblemitglied der Musikalischen Komödie seit 2007 mit allen großen Partien seines Fachs, u.a. Jan Janicki in »Der Bettel­student«, Achille in »Die schöne Helena«, René in »Der Graf von Luxemburg«, Graf Stanislaus in »Der Vogelhändler«, Alfred in »Die Fleder­maus«, Caramello in »Eine Nacht in Venedig«, Józsi in »Zigeunerliebe«, Titelpartie in »Der Zarewitsch«, Baron Kronthal in »Der Wildschütz«, Edwin Ronald in »Die Csárdásfürstin«, Richard Tauber in »Capriolen«, Titelpartie in »Casanova«, Sándor Boris in »Die Herzogin von Chicago«, Onkel Gustav in »Das Feuerwerk«, René in »Madame Pompadour«. Ab 2019/20 zu Gast an der Musikalischen Komödie im Westbad als Marcos, Gefängniswärter in »Kuss der Spinnenfrau«, St.Brioche in »Die lustige Witwe«.




 

Termine