Oper

Myrtò Papatanasiu

Biografie

Geboren in Larissa, Griechenland. Piano- und Gesangsstudium in Thessaloniki und Mailand unter Roberto Coviello. Abschluss mit Preis des Konservatoriums Thessaloniki. Engagements an zahlreichen, internationalen Häusern u.a. der Wiener Staatsoper, Metropolitan Opera, der Deutschen Staatsoper Berlin, der Bayerischen Staatsoper, dem Opernhaus Zürich, dem Theater an der Wien, der Opéra Nationale de Paris, dem Théâtre des Champs Élysées, der San Diego Opera, der Dallas Opera, der L’Opéra de Montréal, am Sydney Opera House sowie am New National Theatre Tokio und dem Teatro dell’Opera di Roma. Partien u.a. Donna Elivra sowie Donna Anna in »Don Giovanni«, Mimi in »La bohème«, Gräfin Almaviva in »Le nozze di Figaro«, Konstanze in »Die Entführung aus dem Serail« sowie Violetta in »La traviata«. An der Oper Leipzig in der Spielzeit 2021/22: Titelpartie in »Tosca«.