Musikalische Komödie

Mirjam Neururer

Biografie

Geboren in Tirol. Gesangsstudium am Konservatorium Wien und an der Wiener Universität für Musik und darstellende Kunst. Ensemblemitglied an der Musikalischen Komödie seit 2007/08. Zahlreiche Gastspiele, u.a. beim Festival de Radio France et Montpellier, beim Musiktheater Schönbrunn als Despina in »Cosi fan tutte«, bei den Salzburger Festspielen als Elfe in »Ein Sommernachtstraum«, 2015 Einladung als Adele in »Die Fledermaus« beim Orchestra Sinfonica di Milano Giuseppe Verdi. Zuletzt 2019 zu Gast an der Staatsoperette Dresden in »Die Csárdásfürstin« und am Theater Erfurt als Valencienne in »Die Lustige Witwe«. In der Spielzeit 2020/21 u.a. Sängerin in »Spiel mir eine alte Melodie«, Raupe in »Alice im Wunderland«, Belotte in »Madame Pompadour«, Marie in »Zar und Zimmermann«, im Opernhaus Papagena in »Die Zauberflöte«. Neu: Miss Phoebe in »Die Juxheirat«, Delia Gill in »Die Kinokönigin«, Titelpartie in »Jettchen Gebert« (Operettenworkshop Junger Dirigenten), Lisa in »Gräfin Mariza«.

www.mirjam-neururer.com

Termine