Maren Engelhardt

Biografie

Geboren in Salzburg. Gesangsstudium am dortigen Mozarteum sowie an der Wiener Musikuniversität. Bereits während des Studiums Debüt an der Wiener Volksoper. Seit der Spielzeit 2009/10 Ensemblemitglied des Staatstheaters Kassel. Zu Gast u.a. an der Neuen Oper Wien, dem Stadttheater Klagenfurt, der Staatsoper Hannover sowie dem Theater Luzern. Partien u.a. Cherubino in »Le nozze di Figaro«, Hermia in »Ein Sommernachtstraum«, Mercedes in »Carmen«, Annius in »La clemenza di Tito«, Dorabella in »Cosí fan tutte«, Octavian in »Der Rosenkavalier« sowie Maddalena in »Rigoletto«. An der Oper Leipzig in der Spielzeit 2021/22: Waltraute in »Die Walküre«.