Oper

Lenka Pavlovič

Biografie

Geboren in Budweis/Tschechien. 2001-09 Gesangsstudium am Kirchlichen Konservatorium Bratislava, 2009-14 an der Universität der musischen Künste Prag. Preisträgerin u.a. des tschechischen Thalia Awards 2016. Debüt 2013 als Adele (»Die Fledermaus«) am F. X. Šalda-Theater Reichenberg. Regelmäßig Gast u.a. am Tschechischen Nationaltheater Prag, Prager Staatsoper, Mährisch-Schlesisches Nationaltheater Ostrau, J. K. Tyls-Theater Pilsen, Schlesisches Theater Troppau, Staatstheater Košice sowie bei Festivals in Český Krumlov und Schloss Kirchstetten. Repertoire umfasst u.a. Musetta (»La Bohème«), Morgana (»Alcina«), Zerlina (»Don Giovanni«), Ännchen (»Der Freischütz«), Nannetta (»Falstaff«), Eurydike (»Orpheus in der Unterwelt«), Arsena (»Der Zigeunerbaron«), Komtesse Stasi (»Die Csárdásfürstin«). An der Oper Leipzig 2017/18 Küchenjunge und 2018/19 Erste Waldelfe in »Rusalka«