Oper

Jessica Karge

Biografie

Geboren in Berlin. Handwerkliche Ausbildung an der Staatsoper Berlin und Kostümbildassistentin am Burgtheater Wien, den Salzburger Festspielen und der Schaubühne Berlin. Ab 1992 eigene Kostümausstattungen u.a. an den Schauspielhäusern von Zürich und Basel, dem Akademietheater Wien und in ihrer Heimatstadt am Deutschen Theater und dem Berliner Ensemble. Von 1997 bis 1999 leitende Kostümbildnerin am Maxim Gorki Theater in Berlin. Kostümausstattungen für die Oper an La Monnaie Brüssel, Liceu Barcelona und Tel Aviv (»Ariadne auf Naxos«), Semperoper Dresden (»Lady Macbeth von Mzensk« und »Rosenkavalier«), Oper Köln (»Wozzeck«) u.v.m. Kontinuierliche Zusammenarbeit mit Uwe E. Laufenberg, für »Parsifal« bei den Bayreuther Festspielen 2016 und »Trittico« am Staatstheater Wiesbaden. Mit »Der Freischütz« 2016/17 das erste Mal an der Oper Leipzig.