Zum Ensemble

Gezim Myshketa

Geboren in Albanien. Studium am Arrigo Boito Musikkonservatorium in Parma. Debüt als Figaro (»Le nozze di Figaro«) unter Antonello Allemandi. Gewinner zahlreicher Wettbewerbe. Engagements u.a. an den Opernhäusern von Bologna, Rom, Novara, Triest, Genua, Montpellier, Toulouse, Palermo, Bilbao, St. Gallen, Zürich, Bratislava, an den Staatsopern von Stuttgart und Hamburg, der Deutschen Oper Berlin sowie bei den Festspielen von Salzburg, Macerata, Bad Wilbdab sowie dem Valle d’Itria Festival mit Partien wie Don Giovanni, Figaro (»Il barbiere di Siviglia«), Lord Ashton (»Lucia di Lammermoor«), Ezio (»Attila«), Giorgio Germont (»La Traviata«), Rodrigo (»Don Carlo«), Simon Boccanegra, Fra Melitone (»La forza del destino«), Escamillo (»Carmen«), Ford (»Falstaff«) und Marcello (»La Bohème«). An der Oper Leipzig 2017/18: Giorgio Germont, Lord Ashton sowie Sharpless in »Madama Butterfly«.

Nächste Termine

  • Sparkasse Leipzig

Ticket-Hotline:

+49 (0)341 – 12 61 261