Dagmar Zeromska

Biografie

Geboren in Lund/Schweden. Studium an der Guildhall School of Music and Drama in London. Meisterkurse u.a. bei Janet Williams, Laura Sarti, Sarah Walker, Adrian Thompson, Mary Hammond, Eugene Asti, Stephan Loges und Edith Wiens. Gastauftritte u.a. mit der Berliner Operngruppe am Konzerthaus Berlin, am Theater & Philharmonie Thüringen in Gera, am Pfefferberg Theater Berlin sowie beim Tête-à-Tête Festival Rastatt. Repertoire umfasst u.a. Hänsel (»Hänsel und Gretel«), Ottavia/Fortuna (»L‘incoronazione di Poppea«), Jemmy (»Guglielmo Tell«), Annio/Sesto (»La clemenza di Tito«) und Madame de la Haltière (»Cendrillon«). Seit 2018/19 im Chor der Musikalischen Komödie. Als Solistin: Tante Lisa in »Das Feuerwerk«.

Termine