© Kirsten Nijhof
© Kirsten Nijhof
© Kirsten Nijhof
© Kirsten Nijhof

Musikalische Komödie

Samstag 19.12.2020 | 19:00 Uhr | Musikalische Komödie

Doktor Schiwago

Lucy Simon / Michael Weller / Michael Korie / Amy Powers

Stückinfos

Musical in zwei Akten | Buch von Michael Weller | Musik von Lucy Simon | Gesangstexte von Michael Korie und Amy Powers | Nach dem Roman von Boris Pasternak | Deutsch von Sabine Ruflair (Gesangstexte) und Jürgen Hartmann (Buch) | Deutschsprachige Erstaufführung 2018 | Spieldauer ca. 3 1/2 Stunden | Eine Pause

Beschreibung

Liebe in Zeiten der Revolution: Mit »Doktor ­Schiwago« schuf Boris Pasternak nicht nur einen epochalen Roman von Weltrang, sondern auch die Vorlage für ­David Leans oscarprämierte Hollywood-Verfilmung mit Omar Sharif. Nun ist die Liebesgeschichte rund um den dichtenden Arzt Schiwago als großformatiges Musical zu erleben.

Aufgewachsen im russischen Zarenreich, gerät ­Jurij Schiwago in den Wirren von Krieg und Revolution zwischen die Fronten. So steht er als unabhängiger Frei­geist nicht nur zwischen zwei Regimen, sondern auch zwischen zwei Frauen, seiner Ehefrau Tonia und der ge­heimnisvollen Lara. Aber Jurij ist nicht Laras einziger Verehrer: Neben ihm kämpfen auch Laras Jugendfreund Viktor Komarovskij und ihr Ehemann Pascha Antipov, Führer der Roten Armee, um ihr Herz.

Pasternak selbst konnte den Erfolg seines Werks nicht mehr miterleben, in der Sowjetunion war sein Roman 30 Jahre lang geschmäht und verboten. 1958 lehnte er aus Liebe zu seiner Heimat sogar den Literatur­nobel­­preis ab und starb zurückgezogen zwei Jahre ­später. Mit ihrem Broadway-Musical erweckt die zwei­fache Grammy-Gewinnerin Lucy Simon sein größtes Werk nun wieder zum Leben und entwirft dafür ­einen zeit­­gemäßen Sound, der gefühlsbetonte Balladen ebenso in­tegriert wie die überwältigende russische Klangsprache.

Wiederaufnahme 19. Dez. 2020, Musikalische Komödie
Aufführungen 20. & 22. Dez. 2020 / 15., 16. & 17. Jan. / 02., 03. & 04. Apr. 2021
Christoph-Johannes Eichhorn
Christoph-Johannes Eichhorn Musikalische Leitung
Cusch Jung
Cusch Jung Inszenierung
Mirko Mahr
Mirko Mahr Choreografie
Karin Fritz
Karin Fritz Bühne, Kostüme
Mathias  Drechsler
Mathias Drechsler Choreinstudierung
Elisabeth Kühne
Elisabeth Kühne Dramaturgie
Konstanze Haupt
Konstanze Haupt Kubaricha
Georg Führer
Georg Führer Liberius
Lisa Habermann
Lisa Habermann Larissa Guichard (Lara)
Hanna Mall
Hanna Mall Antonina Gromeko (Tonia)
Sabine Töpfer
Sabine Töpfer Anna Gromeko / Olga
Jan Ammann
Jan Ammann Jurij Schiwago
Cusch Jung
Cusch Jung Viktor Komarovskij
Björn Christian Kuhn
Björn Christian Kuhn Pavel Antipov (Pascha) / Strelnikow
Michael Raschle
Michael Raschle Alexander Gromeko
Milko Milev
Milko Milev Markel / Gints
Stephen Budd
Stephen Budd Janko
Kinderchor der Oper Leipzig
Kinderchor der Oper Leipzig Lara/Tonia/Jurij (als Kinder)