Opernkino

Heute auf dem Programm... »LA TRAVIATA«

Heute können Sie in unserem Opernkino das Brindisi »Libiamo ne' lieti calici« aus »La traviata« erleben. In Verdis populärster Oper geht es um mehr als um den Leidensweg einer Außenseiterin: Labile psychische Innenwelten und gesellschaftliche Verhältnisse werden auf drastische Weise miteinander konfrontiert. Andreas Homokis reduzierte Regie-Ästhetik schält den Kern der Oper auf kunstvolle Weise heraus.

Informationen zum Video

Giuseppe Verdi: La traviata | Oper in drei Akten | Text von Francesco Maria Piave nach dem Roman "Die Kameliendame" von Alexandre Dumas | 1. Akt

Musikalische Leitung: Christoph Gedschold | Inszenierung: Andreas Homoki
Violetta Valéry (Olena Tokar) | Alfredo Germont (Patrick Vogel) | Ensemble und Chor der Oper Leipzig | Gewandhausorchester

Aufführung vom 26. Mai 2019

Mehr Opernkino?

Lust auf mehr Einblicke?

Entdecken Sie unsere Blogbeiträge!