Junge Oper Leipzig

Opera InCanto

Opera InCanto ist ein von der europäischen Union gefördertes Projekt, das sich zum Ziel gesetzt hat, Kindern im Grundschulalter auf spielerische Art und Weise die Teilhabe an dem Erlebnis Oper zu ermöglichen. Auf dem Programm steht in den Jahren 2019/2020 Puccinis »Turandot« in einer kindgerechten Adaption. Die Kinder, die im Vorfeld im Klassenverband chorische Parts aus der Oper zu einfachen Choreografien erarbeitet und dazu eigene Kostüme angefertigt haben, haben die Möglichkeit, einmal selbst neben den Profis auf einer Opernbühne stehen zu können. Die Vermittlungsformen sind dabei bewusst sehr niedrigschwellig gewählt (es wurde beispielsweise eine spezielle Karaoke-APP mit einem Playback zum Mitsingen aller Chorpassagen entwickelt), so dass auch die Sprache der Oper (Italienisch) keine Barriere darstellen sollte, sondern eher die Lust am Unbekannten weckt, so die Erfahrung aus anderen europäischen Ländern.
 
Die Initiative basiert auf einem europäischen Netzwerk aus Opernhäusern und Kulturinstitutionen, zu denen auch die Oper Leipzig zählt. Das Bühnen- und Kostümbild der Produktion »Turandot für Kinder«, die an verschiedenen Opernhäusern Europas immer mit der Teilhabe von Kindern realisiert wird, wurde in den Theaterwerkstätten der Oper Leipzig hergestellt. Darüber hinaus gibt Opera InCanto jungen Sängerinnen und Sängern im Alter von 18 – 35 Jahren aus ganz Europa die Chance, unter professioneller Anleitung eine Partie aus Giacomo Puccinis Oper zu erarbeiten, die sie dann auf der Bühne verkörpern werden.
 
Die Premiere des Projekts fand im Mai 2019 am Teatro della Pergola in Florenz unter großer Beteiligung vieler begeisterter Kinder und stolzer Eltern statt. Die Vorstellungen der „Turandot für Kinder“ in Leipzig werden im Dezember 2020 sein. Die Zusammenarbeit mit den Schulen startet voraussichtlich im Februar 2020. Projektleiterin und Ansprechpartnerin für die Oper Leipzig ist Stefania Abbondi. Interessierte Schulen, aber auch Kinderchöre mit Kindern im Alter von 6 – 10 Jahren können sich schon jetzt direkt bei Stefania Abbondi bewerben: abbondi@oper-leipzig.de
 
Partner:
Europa InCanto – Italien
Oper Leipzig - Deutschland
Orquesta Reino de Aragón – Spanien
Kroatisches Nationaltheater Split – Kroatien
Gjenerata e re (New Generation) – Albanien
Association Européenne des Conservatoires, Académies de Musique et Musikhochschulen - Belgien

None
None