Overview ensemble

Matthias Foremny

Erster ständiger Gastdirigent. Studium in Detmold und Wien. 1995 Gewinner des Internationalen Dirigentenwettbewerbs »Prager Frühling«. Erster Kapellmeister am Landestheater Detmold. 2000-2003 erster Kapellmeister der Komischen Oper Berlin, dort neben Repertoire auch die Premieren von Brittens »Turn of the Screw« (Bayerischer Theaterpreis) und Ligetis »Le Grand Macabre«. 2002 Auszeichnung als »Preisträger des Dirigentenforums« des Deutschen Musikrats. 2003-2012 GMD und Operndirektor am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin. Im Musiktheaterbereich Zusammenarbeit u.a. mit der Deutschen Oper Berlin und der Hamburgischen Staatsoper, dort zuletzt »Tosca«, »Die Hochzeit des Figaro«, »Manon Lescaut« und »La Bohème«. Konzerte u.a. mit der Deutschen Radiophilharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, dem Guangzhou und Shanghai Symphony Orchestra, der Staatskapelle Dresden, dem Deutschen Sinfonieorchester Berlin, NDR Hamburg und Hannover, dem RSB Rundfunksinfonieorchester. Seit der Saison 2013/14 Chefdirigent des Stuttgarter Kammerorchesters. Seit 2014 zusätzlich Professor für Dirigieren und Orchesterleitung an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« in Leipzig. 2016/17 Debüt an der Oper Köln, danach Verpflichtung für eine Neuproduktion von »La Traviata« in 2017/18. Seit der Spielzeit 2011/12 erster ständiger Gastdirigent an der Oper Leipzig, dort bereits 2010 Vorstellungen von Wagners »Rienzi«. 2010 /11 Einstudierung von »Carmina Burana/A Dharma at Big Sur«. 2011 /12 Einstudierung von »Das schlaue Füchslein«, »Rigoletto«, »Pinocchio«, »Das Liebesverbot«, »The Canterville Ghost/Pagliacci« und »Le nozze di Figaro«, Wiederaufnahme von »Rienzi« sowie Dirigate zahlreicher Repertoirevorstellungen. 2016 /17 Einstudierung von »Turandot«. Neu 2017/18: Repertoirevorstellungen von »Figaro«, »Freischütz«, »Hänsel und Gretel« und »Turandot« sowie die Einstudierung von »Boléro/Le Sacre du Printemps«.

Upcoming events

  • Sparkasse Leipzig

Ticket-Hotline:

+49 (0)341 – 12 61 261