Overview ensemble

Dieter Richter

Studium für Bühnen- und Kostümbild an der Akademie für Musik und Darstellende Kunst Mozarteum in Salzburg. Erstengagement an der Kölner Oper, als Assistent bei Produktionen von Harry Kupfer und Willy Decker. Erste eigene Bühnenbilder ab 1990 für die Opern- und Schauspielhäuser Köln, Bonn und Innsbruck. Folgeengagements und Gastspiele an zahlreichen Opern- und Schauspielhäusern, u.a. am Gran Teatre del Liceu in Barcelona, der Komischen Oper und der Deutschen Oper Berlin, dem Schauspiel Bonn und der Oper Frankfurt. In den letzten Jahren u.a. Bühnenbilder für das Aalto-Theater Essen, das Staatstheater Wiesbaden, das Sydney Opera House, die Komische Oper Berlin und die Oper Bonn. 1993 an den Städtischen Bühnen Münster mit der Uraufführung von »Divara – Wasser und Blut« (Azio Corghi) erste Zusammenarbeit mit Dietrich Hilsdorf, fortgesetzt mit Opern- und Schauspielinszenierungen wie »Idomeneo« (Bühnen Münster), »Nathan der Weise« (Schauspiel Bonn), »Le Grand Macabre« (Bühnen Münster), »Die Zauberflöte« (Musiktheater im Revier, Gelsenkirchen), »Luisa Miller« (Aalto-Theater Essen) und »Macbeth« (Staatstheater Wiesbaden). 2004/2005 »Don Carlos«, »Die lustige Witwe«, zuletzt die »Johannespassion« in Wiesbaden und Händels »Jephta« an der Oper Bonn. An der Oper Leipzig 2005/06 Bühnenbild zu »Entführung aus dem Serail«, 2008/09 zu »Jenufa«, 2010/11 zu »Deutsches Miserere«. In der Spielzeit 2012/13 Bühne zu »Nabucco«.

  • Sparkasse Leipzig

Ticket-Hotline:

+49 (0)341 – 12 61 261