Jazz am Montag*2

Performance 03/21/2016  |  BILDER EINER AUSSTELLUNG - the jazz-version (Modest Mussorgski/Stephan König) | Stephan König Jazz-Quartett

Purchase a ticket

Stephan König, Klavier / Arrangements
Reiko Brockelt, Saxophon / Klarinette / Flöte
Thomas Stahr, Bass
Wieland Götze, Schlagzeug

Einer der bekanntesten Zyklen der Musikgeschichte - nach den Bearbeitungen von Ravel, Emerson Lake & Palmer, Tomita und vielen anderen in einer Jazz-Quartett-Version von Stephan König, in der die ausdrucksstarken musikalischen Bilder Mussorgskis mit jazzigen Sounds und Improvisationen verknüpft werden.

- Promenade
1. Gnomus
- Promenade
2. Das alte Schloß
- Promenade
3. Tuilerien
4. Bydlo
- Promenade
5. Ballett der Küchlein in ihren Eierschalen
6. Samuel Goldenberg und Schmuyle

- P a u s e -

- Promenade
7. Der Marktplatz in Limoges
8. Catacombae
- Con mortuis in lingua mortua
9. Die Hütte der Baba-Yaga
10. Das große Tor von Kiew

Mit der neuen Jazz-Reihe kommt eine frische musikalische Note in das Musical- und Operettenhaus. Zweimal in der Spielzeit lädt die
Musikalische Komödie herausragende zeitgenössische Formationen rund um die Leipziger Jazz-Legende Stephan König ein und sorgt damit
für einen jazzigen Wochenbeginn.

http://www.st-koenig.de

  • Sparkasse Leipzig

Ticket-Hotline:

+49 (0)341 – 12 61 261