Kinder- und Jugendchor

Der Kinderchor der Oper Leipzig ist ein musikalischer Tummelplatz für Kinder und Jugendliche zwischen 4 und 25 Jahren. Auf der Grundlage eines gut strukturierten Ausbildungskonzeptes werden die Kinder schrittweise auf ihre vielfaltigen musikalischen und darstellerischen Einsatzgebiete vorbereitet. Die musikpädagogische Vermittlung von Theorie und praktischer Erprobung ist ein in Leipzig einzigartiges Konzept.

Die Opernmäuse

Unsere Opernmäuse sind 4 bis 5 Jahre alt und treffen sich wöchentlich für 45 Minuten in kleinen Gruppen.
Probenzeiten: Mi 15:15 – 16:00, 16:15 – 17:00, 17:15 – 18:00

Vorstufe Kinderchor

In der Vorstufe Kinderchor nähern sich Vorschulkinder gemeinsam mit Erstklässlern immer mehr dem fortgeschrittenen Chorsingen. Manche der Chorkinder erleben ihre ersten öffentlichen Konzerte und dürfen sogar an Produktionen auf der Hauptbühne mitwirken.
Probenzeiten: Do 15:30 – 16:15

Mittelstufe Kinderchor

Vom zweiten bis zum vierten Schuljahr singen die Kinder nun in der Mittelstufe. Sie werden verstärkt in große Produktionen wie ≫Hänsel und Gretel≪ oder ≫La Bohème≪ einbezogen. Neben der wöchentlichen Chorprobe erhalten unsere jungen Sängerinnen und Sänger wöchentlich jeweils 60 Minuten Theorie- und Tanzunterricht.
Probenzeiten:
Mo: Theorie- und Tanzunterricht
Di: Chorprobe 15:00 – 16:15
Stimmbildung nach Vereinbarung

Oberstufe Kinderchor - der Kinderchor der Oper Leipzig

Im Kinderchor singen Kinder ab der vierten Klasse in allen Produktionen mit Kinderchor, wie zuletzt in der Familienoper ≫Pinocchio≪ und ≫Aladin und die Wunderlampe≪.
Probenzeiten:
Di und Do 16:30 – 18:45
Alle Kinder erhalten zusätzlich 60 Min. Unterricht in Tanz und darstellendem Spiel sowie Einzel- bzw. Gruppenstimmbildung

Der Jugenchor der Oper Leipzig

Der Jugendchor wird zur Unterstützung des Opernchores eingesetzt. Er tritt aber auch mit eigenen Programmen auf wie »Jakob und der König vom Siebenmalsiebenland«, »Häxan«, »Magnificat« von C. P. E. Bach oder »Musikalische Tötungsdelikte« und ist für viele Jugendliche ein wichtiger Übergang zur professionellen Musikerlaufbahn.
Probenzeiten:
Di und Do 19:15 – 20:45

Kontakt

 

Sophie Bauer
Leiterin des Kinder- und Jugendchores
Fon +49 (0)341 – 12 61 461
bauer@oper-leipzig.de


Chorbüro Kinderchor
FON +49 (O)341-12 61 461
kinderchor@oper-leipzig.de

 
 

pädagogen

  • ANETT KRAUSE

    Geboren in Halle an der Saale, aufgewachsen in Wuppertal. Theaterpädagogik- und Regiestudium an der UdK Berlin. Zahlreiche Inszenierungen für und mit dem Kinderchor der Oper Leipzig: »Das Wesentliche« (2009), »Was wäre wenn« (2010/11), »Monsieur Mathieu – was wird?« (2012, Gewinner des Junge Ohren Preises, Kategorie Best Practice), »Was glaubst denn Du?« (2014/15/16) und »WEIT, WEIT WEG. ZUHAUSE. // ÇOK ÇOK UZAKLARDA. EVINDE« als ein Kooperationsprojekt des Kinderchores der Oper Leipzig und des Jugendorchesters Barış İçin Müzik (2016). Inszenierungen, Musiktheatervermittelnde Projekte und Hörspielproduktionen als Musik-Theaterpädagogin an der Oper Frankfurt in den Spielzeiten 2014/15/16: »Rusalka goes Gallus«, »Otello – zwischen Beats und Banken« und »Auf der Suche nach der goldenen Stimmgabel. Für die Jeunesse Musicales in Weikersheim mit vier Grund-Schulklassen Inszenierung einer Kinderoper nach Humperdincks »Hänsel und Gretel« (2017). Anlässlich des Luther-Jahres 2017 »Das Biest kann schwimmen – An Luthers langer Tafel« auf der großen Bühne der Oper Leipzig. Außerdem als Musiktheaterpädagogin für Amateure innerhalb und außerhalb von Opern- und Theaterhäusern tätig.

  • SÍLVIA DIAS

    Freischaffende Sängerin und Musikpädagogin. Seit 2010 Schulmusikstudium mit Hauptfach Gesang in der Klasse von Ursula Schönhals an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« und Geschichtsstudium an der Universität Leipzig. Erasmusaufenthalt am Conservatorio di musica Luigi Cherubini in Florenz bei Benedetta Pecchioli und Leonardo Di Lisi. Pädagogische Tätigkeiten bereits während des Studiums. Als Solo- und Chorsängerin aktiv in verschiedenen Ensembles, 2011-13 im Vokalensemble Six Ajoutés, in dieser Besetzung auch Stipendiatin des Live Music Now e.V., seit Januar 2015 festes Chormitglied des Jungen Vokalensembles Leipzig unter der Leitung von Franziska Kuba. Außerdem als Sängerin im Schauspiel Leipzig und im Vocalconsort Leipzig. Im pädagogischen Bereich Arbeit mit DaZ-Schülern mit einem selbstentworfenen musikalischen Phonetikkurs. Gesangsunterricht im Musikschulbereich. Seit Herbst 2017 museumspädagogische Tätigkeiten im Mendelssohn-Haus. An der Oper Leipzig seit Januar 2017: Musiktheorie-Unterricht beim Opernkinderchor.

  • NICOLE ROESLER

    Schulmusikstudium mit Hauptfach Klavier, anschließend Sologesang an den Musikhochschulen in Mainz und Leipzig. Konzerttätigkeit als Sängerin. Freie Mitarbeiterin mehrerer Rundfunkchöre. Gesangsunterricht privat und an Musikschulen, dort u.a. auch Arbeit mit Kinderchören, Kinderorchestern und Chortheater-Gruppen. An der Oper Leipzig ab 2016/17: Stimmbildnerin des Opernkinderchores.

  • Sparkasse Leipzig

Ticket-Hotline:

+49 (0)341 – 12 61 261