headerimage

Verdi-Wochenende

 

Verdis Musik ist einzigartig: Selbst nach 200 Jahren trifft sie unmittelbar in Kopf und Herz des Opernliebhabers, ist intensiv emotional und bleibt dabei stets echt und wahr. Selten erfährt der Zuschauer die Verbindung von melodischer Brillanz, mitreißendem Rhythmus und facettenreicher Charakterzeichnung so vollendet wie in Verdis Kompositionen. Dabei hatte Verdi nie Angst vor Populärem: In vielen seiner Opern gibt es den ganz besonderen Hit – weltberühmt etwa »La donna è mobile« aus »Rigoletto«, der Gefangenenchor »Va, pensiero« aus »Nabucco« oder das »Libiamo« aus »La Traviata«, die bis heute nichts von ihrer Wirkung verloren haben. An der Oper Leipzig können sich Verdi-Fans im Januar ein ganzes Wochenende in die Musik des italienischen Meisters vertiefen und mit »La Traviata«, »Don Carlo« und »Nabucco« gleich drei seiner größten Werke genießen.

Reiseangebot

Sie planen eine Reise nach Leipzig und möchten große Oper erleben? Dann haben wir gemeinsam mit unserem Partner Leipzig Tourismus und Marketing GmbH einen guten Grund für Sie, schon jetzt für den Februar 2018 zu buchen:

ZUR BUCHUNG
 

Gastronomisches Angebot buchen

Für ausgewählte Vorstellungen im Opernhaus können Sie das gastronomische Angebot mit reserviertem Platz in den Foyers zur Eintrittskarte dazu buchen.

ZU La Traviata am 23. Februar 2018
 
ZU Don Carlo am 24. Februar 2018
 
ZU Nabucco am 25. Februar 2018
  • Sparkasse Leipzig

Ticket-Hotline:

+49 (0)341 – 12 61 261