•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Previous Next

West Side Story

PREMIERE - Leonard Bernstein

Vorstellung 20.06.2015  |  Musical in zwei Akten | Nach einer Idee von Jerome Robbins | Buch von Arthur Laurents | Musik von Leonard Bernstein | Gesangstexte von Stephen Sondheim | Deutsche Fassung der Dialoge von Frank Thannhäuser und Nico Rabenald  |  Deutsche Dialoge. Songtexte in Originalsprache

Ticket kaufen

»I like to be in America!«: Dieses nicht ganz ernst gemeinte Loblied aus Leonard Bernsteins Musical »West Side Story« ist eine Hymne an Amerika und die Metropole New York City. New York ist ein schillernder Organismus mit zwei Gesichtern: himmelhochjauchzend und brutal, glamourös und grässlich. Hier vereinen sich die verschiedensten Kulturen, Identitäten und Schicksale zu einer schrillen Symphonie kontrastierender Sehnsüchte, Hoffnungen und Leidenschaften. Die glitzernden Fassaden des Broadways, die elegante Fifth Avenue gehören zu dieser Stadt wie das Elend und das nie enden wollende Geheul der Sirenen. Aber es sind diese Widersprüche und Extreme, die uns bis heute an dieser Stadt faszinieren und zum Mythos des Schmelztiegels New York beitragen. Leonard Bernstein fängt mit seinem Musical »West Side Story« den schillernden Mythos dieser Stadt musikdramatisch ein und verarbeitet ihn in der hochtragischen Geschichte um Feindschaft, Liebe und Tod nach Shakespeares »Romeo und Julia«. Zwei rivalisierende Straßenbanden, einzig zusammengehalten durch die Liebe zwischen Tony und Maria. Songs wie »Amerika«, »I Feel Pretty« oder das wunderschöne Liebes-Duett »Tonight« sind Musical-Evergreens und machen »West Side Story« zum erfolgreichsten Musical aller Zeiten. 

Die Produktion »West Side Story« ist ein spartenübergreifendes Projekt zwischen Leipziger Ballett und Oper. Unter der musikalischen Leitung von Hausherr Ulf Schirmer bringt Ballettdirektor Mario Schröder Bernsteins Jahrhundertwerk in einer eigenständigen Neuproduk­tion ins Repertoire. Das international zusammengesetzte Solistenensemble wurde im März 2014 gecastet.

Aufführungen 25. Dez. 2015 / 26. Dez. 2015 / 27. Dez. 2015 (11:00 und 18:00) / 01. Jan. 2016 / 02. Jan. 2016 (15:00 und 20:00) / 21. Jun. 2016 / 22. Jun. 2016 / 23. Jun. 2016 / 24. Jun. 2016 / 25. Jun. 2016, Opernhaus

Nächste Termine