Tae Hee Kwon

geboren in Seoul / Süd-Korea. Gesangsstudium an der Sejoung Universität in Seoul. Weitere Studien an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig. Konzertsolist u. a. im Weinachtsoratorium von C. Saint-Saëns, in Mozart-Messen, im »Messias« von Händel, in Kantaten von J. S. Bach sowie im »Stabat Mater« von Haydn. Erfahrungen auf dem Gebiet der Oper in Produktionen wie »Le nozze di Figaro«. Studierte außerdem an der Musikakademie in Kassel Dirigieren und leitete verschiedene Konzerte als Dirigent. Chormitglied der Oper Leipzig seit 2007 / 08 mit zahlreichen Solopartien, u. a. Standesbeamter in »Madama Butterfly«.

  • Sparkasse Leipzig

Ticket-Hotline:

+49 (0)341 – 12 61 261