Zum Ensemble

Jan Ammann

Gesangsausbildung an der Hochschule für Theater und Musik München, Meisterkurse bei Neil Semer, Gesangscoaching bei Prof. Emilio Smith an der Pepperdyne University Malibu, Schauspielkurse an den North Hollywood Acting Studios Los Angeles, Coaching bei Perrin Manzer Allen u.a. am Mozarteum Salzburg und bei Mark Garcia. Sein Repertoire umfasst Partien wie Tony (»West Side Story«), Graf von Krolock (»Tanz der Vampire«), Biest (»Die Schöne und das Biest«), Kerchak (Disneys »Tarzan«), Maxim de Winter (»Rebecca«), Gaylord Ravenal (»Show Boat«) sowie die Titelpartien in »Jekyll &Hyde« und »Ludwig²«. Engagements u.a. am Theater des Westens Berlin, am Deutschen Theater München, am Stage Theater an der Elbe Hamburg, am Apollo Theater Stuttgart, am Palladium Theater Stuttgart, am Festspielhaus Füssen, bei den Bad Hersfelder Festspielen und den Freilichtspielen Tecklenburg. Mit mehreren eigenen Shows und u.a. als Teil der »Musical Tenors« und der »Gentlemen of Musical« in Deutschland und Österreich auf Tour. Auszeichnung u.a. mit dem Da Capo Musical Award als bester Hauptdarsteller für seine Rollen in »Rebecca« und »Tanz der Vampire«, mit dem Leserpreis der Zeitschrift musicals als bester Darsteller (»Rebecca«) und mit dem Publikumspreis der Bad Hersfelder Festspiele (»Jekyll & Hyde«). An der Musikalischen Komödie 2017/18: Juri Schiwago in »Doktor Schiwago«.

Nächste Termine

  • Sparkasse Leipzig

Ticket-Hotline:

+49 (0)341 – 12 61 261